Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Mimiks fährt mit «Bombenflow» ein

Das erste Video von Mimiks’ neuem Album ist draussen. Auf «Beastmode» packt der Luzerner wieder seine Skills aus.

, Aktualisiert 28 Reax
teilen
teilen
15 shares

Spätestens seit seinem Debütalbum «VodkaZombieRambogang» kennen die Schweizer Rap-Fans den jungen Luzerner Rapper Mimiks weit über die Kantonsgrenzen hinaus. Im Frühling 2014 landete er als erster Rap-Newcomer des Landes direkt auf Platz 1 der Schweizer Charts. Nach diesem glücklichen Start wurde er 2015 für den Prix Walo sowie für den Swiss Music Award nominiert. Als Support-Act für Stress tourte der Luzerner durch die grossen Konzerthallen der Deutschschweiz.

Diesen Erfolg will Mimiks nun wiederholen. Am 15. Januar erscheint sein zweites Studioalbum mit dem Namen «C.R.A.C.K».

«Er hat viel für den Schweizer Rap erreicht.»

Dazu hat Mimiks nun einen ersten Musikclip veröffentlicht. Auf dem Song «Beastmode» lobt er selber seinen «Bomben»- oder «Monsterflow» und packt alle seine Skills aus. Im Hintergrund nickt Radiomoderator Pablo Vögtli vom Jugendradio «Virus» zum Beat und feiert Mimiks’ Zeilen enthusiastisch. «Er ist ein krasser Ausnahmekünstler, alles, was er im Studio zeigt, kann er live sogar noch fast besser», sagt Vögtli, der an den Konzerten auch als Mimiks Backup-Rapper auftritt. «Er hat bisher schon eine Meisterleistung erbracht, ich glaube, die ganze Rapszene kann stolz auf ihn sein.» Mimiks’ neues Video hat auf Youtube innert zweier Tage schon über 12 000 Klicks gesammelt.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax