Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Natürlich mit Socken: Harry-Potter-Fans wollen Dobby aus London befreien

Dobby ist ein Hauself aus dem Harry Potter-Universum. Fans wollen die Figur, die im Londoner Warner Bros. Studio steht, nun befreien. Ganz getreu der Buch-Vorlage.

, Aktualisiert 342 Reax , 1'631 Views
teilen
teilen
25 shares
play

In den Londonern Warner Bros. Studios steht eine Statue des Hauselfs Dobby - in einem Glascontainer. Ein Foto, das auf der Hogwarts-Logic-Twitterseite gepostet wurde, und sogar von Potter-Autorin JK Rowling retweetet wurde, zeigt die Dobby-Statue mit Socken über dem Schild zur Figur.

Fans werden natürlich sofort den Bezug zur Serie erkennen: Im Potter-Universum sind Hauselfen Sklaven eines Meisters. nur wenn er ihnen ein Kleidungsstück schenkt, werden sie frei. In «Harry Potter und die Kammer des Schreckens» spielte eine Socke eine wichtige Rolle in der Befreiung Dobbys.

Inzwischen lassen immer mehr Potter-Fans ihre Socken bei Dobby. Um ihn vielleicht eines Tages aus dem Glaskäfig befreien zu können.

  play
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Eisregenbogen mit Sonnenuntergang-Effekt
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 08.12.2016
1 Reax