Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neuer Lieferservice in St. Gallen: Gesundes Essen – direkt vor die Haustür

ST. GALLEN - Der St. Galler Street-Work-Out-Pionier Roman Rindisbacher (34) lanciert mit «Fayaa» einen Lieferdienst für gesundes Essen.

, Aktualisiert 38 Reax , 507 Views
teilen
teilen
19 shares
Schonend zubereitet: Die Mahlzeiten vom Lieferdienst «Fayaa». play
Schonend zubereitet: Die Mahlzeiten vom Lieferdienst «Fayaa». ZVG
Roman Rindisbacher ist Gründer des ersten Street-Work-Out-Vereins der Schweiz. play
Roman Rindisbacher ist Gründer des ersten Street-Work-Out-Vereins der Schweiz. Bodo Rüedi

Pizza, Kebab, Pasta: Wer sich Essen nach Hause bestellt, tut seiner Linie oft keinen Gefallen. Die Menüs der Lieferdienste sind oft heftige Kalorienbomben.  Dass es auch anders geht, zeigt der St. Galler Roman Rindisbacher: Mit «Fayaa» eröffnet der 34-Jährige am 9. November einen Lieferdienst für gesundes Essen.

«Auch wenn einmal die Zeit fehlt, sollte man nicht auf eine ausgewogene Ernährung verzichten müssen», erklärt er gegenüber Blick am Abend seine Idee. Der Street-Work-Out-Crack kennt das Problem aus eigener Erfahrung: «Nach dem Training bin ich oft zu müde, um dann noch selbst zu kochen. Ich esse dann einfach das, was noch im Kühlschrank ist.» Nicht selten sei das eine Tiefkühlpizza.

«Fayaa» soll in solchen Situationen Abhilfe schaffen. Das Konzept ist simpel: Der Kunde wählt ein Abo für zwei, vier oder sechs Tage. Pro Tag erhält er dann drei Menüs, die ihm gleichzeitig geliefert werden. Die Mahlzeiten kommen abgepackt und vorgekocht, damit sie im Kühlschrank aufbewahrt werden können. «Der Kunde kann die Menüs dann in der Mikrowelle aufwärmen», sagt Rindisbacher.

Das kleinste Abo mit sechs Mahlzeiten gibts ab rund 70 Franken.

Ob Vollkorn-Penne mit Lachs, Quinoa-Gemüse-Pfanne oder ein Ratatouille: Alle Mahlzeiten wurden zusammen mit einer Ernährungsberaterin entwickelt. Gekocht und geliefert wird das Essen vom Lieferdienst «Bamboo». «Es ist nicht nur gesund, es schmeckt auch», verspricht Rindisbacher.

www.fayaa.ch

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
2 Reax