Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Nicht nur für reiche Ausländer: 16 coole Dinge, die du im Engadin machen kannst

Das beliebte Ferienziel Oberengadin hat nicht nur was für reiche Russen und Italiener zu bieten, sondern garantiert auch für dich!

895 Reax , 6'392 Views
teilen
teilen
163 shares

1. Feiern und Skifahren gleichzeitig?

Die «Snow Night Corvatsch» bietet dir jeden Freitag beides. Zuerst kannst du die längste beleuchtete Piste der Schweiz runterbrettern und anschliessend in der Hossa Bar auf den Putz hauen. Oder aber den Sternenhimmel mit einem Glühwein in der Hand an einer der vielen Snow-Bars geniessen.

  play

2. Ein cooles Snowboard-Outfit?

Gibts im «Playground Paradise»-Shop! Und für die Augen gibts die gutaussehenden Verkäufer und Verkäuferinnen gratis dazu. Mit ein bisschen Glück nehmen sie dich in ihrer dreistündigen Mittagspause bestimmt gleich mit auf die Piste. Diese verbringen sie jeden Tag auf dem Berg.

  play

3. Adrenalin-Kick gefällig?

Dann schwing dich unbedingt in den Bob und donnere mit 130 km/h die älteste Bobbahn der Welt runter. Der «Olympia Bob Run St. Moritz–Celerina» ist der einzige erhaltene Natureiskanal überhaupt, auf dem noch immer internationale Rennen ausgetragen werden. Sind zwar nur 75 Sekunden, dafür aber 75 Sekunden Adrenalin pur. Spätestens in der legendären «Horse Shoe»-Kurve.

  play
REUTERS/Arnd Wiegmann

 

4. Magst du es lieber vertikal?

In der Schlucht Pontresina kannst du mal das Eisklettern ausprobieren. Mit der farbenfrohe Kulisse gelingen dir auch bestimmt coole Selfies, die nicht mal einen Filter benötigen.

  play
Romano Salis

5. Lust auf einen feinen Whisky?

Das Hotel Waldhaus am See in St.Moritz beherbergt die grösste Whisky-Bar der Welt. In der «Devil's Place» findest du nicht nur den einfachen Johnnie Walker, sondern auch Exoten aus Uruguay, China, Sri Lanka oder Neuseeland.

  play
KEYSTONE/Steffen Schmidt

 

6. Wolltest du schon immer deinen guten Musikgeschmack mit der ganzen Welt teilen?

In «La Gondla» sind musikalische Beiträge von Gästen immer willkommen. Die alte Seilbahnkabine wurde zu einer coolen Apres-Ski Bar umfunktioniert und zieht besonders viele Einheimische an. Da kannst du bestimmt auch den einen oder anderen Satz auf Romanisch aufschnappen und mit deinen neuerworbenen Sprachkenntnissen zu Hause angeben. Morgen Abend wird da die grosse Opening-Party gefeiert.

  play

7. Einfach die Piste runterdüsen findest du langweilig?

Dann ab in den «Corvatsch Park», dort sind alle Freestyle-Arten abgedeckt. Ob Superpipe oder Wallride - alles steht zu deiner Verfügung!

  play
swiss-image.ch/Andrea Badrutt

 

8. Möchtest du deine Garderobe auffrischen?

Im «À côté Faoro» bei Silvano Vitalini gibts massgeschneiderte Kleidung für jeden Frauen- und Männergeschmack.

  play

 

9. Du kannst mit Brettern nicht viel anfangen, möchtest aber trotzdem wintertaugliche Aktivitäten ausüben?

Beim Schlitteln kannst du nicht viel falsch machen. Und wer es schafft, die Kurven der Muottas-Muragl-Schlittelbahn ohne umzufallen runterzudüsen, kann auch richtig stolz auf sich sein.

  play
ENGADIN St. Moritz

 

10. Magst du Live-Musik und angepasste Coversongs, wie «Sweet Home Engiadina»?

In der «Stübli Bar» im Hotel Schweizerhof in St. Moritz gibts nicht nur ultramoderate Preise, sondern auch auf den Holztischen tanzende Skifahrer. Gerne auch Mal in ganzer Pistenmontur. Gesell dich doch einfach dazu!

  play

11. Stehst du eher auf coole Elektro-Klänge und Moscow Mule?

Die im vorletzten Jahr eröffnete Bar «Bamyan Ski Club» lässt das Herz jedes Hipsters und Nichthipsters gleichzeitig höher schlagen. Ein absolutes Place to be für alle Singles und Flirtwillige! Ausserdem kannst du so die afghanische Skikultur unterstützen und den grössten Talenten eine Teilnahme an der Olympiade 2018 ermöglichen.

  play

12. Darf es mal Zebra oder Krokodil sein?

Im Restaurant des Hotels Hausers kannst du am Mittwoch und Freitag beim «All you can eat»-Fest, genannt «Fleisch-Buffet à discrétion», richtig reinhauen und mindestens zwölf verschiedenen Fleischsorten ausprobieren.

  play
zvg

 

13. Ist Schicki-Micki nicht dein Stil?

Polenta statt Sushi, Fiasco statt Cüpli und Baugerüst statt Plüsch und Seide gibts in der «Baracca». Das engadiner Kultlokal setzt auf Improvisation statt Perfektion und auf Strassenkultur statt High Society.

  play
zvg

 

14. Hast du zu viel Geld?

Im Casino im Hotel Kempinski kannst du es beim Black Jack, Roulette oder Poker weiterhin verprasseln oder aber dein Können unter Beweis stellen und reich wieder rauslaufen.

  play
zvg

 

15. Bock auf ein Konzert?

Coole Bands gibts nicht nur im Hallenstadion oder Stade de Suisse, sondern auch in der «Pitschna Scena» in Pontresina. Und ausserdem noch einen der besten Bio-Burger der Region.

  play

16. Magst du Fondue und den Vollmond?

  play

Einmal im Monat kannst du auf der Alpina Hütte, mitten auf der Corviglia, bei Vollmond dein Fondue schlemmen. Anschliessend folgt eine Fackelabfahrt bis ins St.Moritz Dorf. Den hausgemachten Glühwein gibts aber jeden Tag.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
8 Reax