Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Offener Brief an Trump: Er schrieb den meistgeteilten Facebook-Post der Welt

Kein herziges Hündli, keine rührende Geschichte sondern ein politischer Post sorgt für Furore!

, Aktualisiert 1'154 Reax , 12'554 Views
teilen
teilen
54 shares
Fotograf und Journalist Brandon Stanton. play
Fotograf und Journalist Brandon Stanton. Screenshot Vimeo / Humans of New York

Brandon Stanton betreibt die erfolgreiche Facebook-Seite «Humans of New York». Über 17 Millionen Menschen folgen ihr. Stanton fotografiert gewöhnliche Menschen aus der ganzen Welt und spricht mit ihnen über ihr Leben, ihre Probleme, ihre Hoffnungen. Am 14. März veröffentlichte Stanton auf Facebook einen offenen Brief an US-Präsidentschaftskanditat Donald Trump. Er wirft Trump vor, Gewalt zu verherrlichen, frauen- und islamfeindlich zu sein. Es sei die moralische Verpflichtung eines jeden, gegen Trump zu sein.

Der Post wurde seither über eine Million mal geteilt. Laut «Globalflare» ist der Post somit der am meisten geteilte Beitrag der Facebook-Geschichte. Im offenen Brief steht folgendes:

Herr Trump,

Ich versuche mein Bestes, nicht politisch zu sein. Ich habe Interviews mit einigen Ihrer Mitkandidaten abgelehnt. Ich wollte nicht persönlichen Goodwill riskieren, weil ich mich in der Präsidentenwahl auf eine Seite schlage. Ich dachte: «Vielleicht ist das Timing nicht gut». Aber ich habe realisiert, dass es keine richtige Zeit gibt, Gewalt und Vorurteile zu bekämpfen. Die richtige Zeit ist immer «jetzt». Weil, gemeinsam mit Millionen Amerikanern, habe ich realisiert, dass es inzwischen keine politische Entscheidung ist, Sie zu bekämpfen. Es ist eine moralische.

Ich habe gesehen, wie Sie rassistische Bilder retweeted haben. Ich habe gesehen, wie Sie rassistische Lügen retweetet haben. Ich habe gesehen, wie es Sie 48 Stunden gedauert hat, «White Supremacy» abzulehnen. Ich habe gesehen, wie Sie fröhlich Gewalt unterstützten und versprachen, «die Gerichtskosten zu bezahlen», falls jemand in Ihrem Namen Gewalt ausübt. Ich habe gesehen, wie Sie Folter und das Ermorden von Terroristen-Familien befürworten. Ich habe gesehen, wie Sie fröhlich Geschichten über die Hinrichtung von Muslimen mit in Schweineblut getränkter Munition erzählten. Ich habe gesehen, wie Sie Flüchtlinge mit Schlangen verglichen haben und behaupteten, dass der Islam uns hasse.

Ich bin ein Journalist, Herr Trump. Und während der letzten zwei Jahre habe ich ausführliche Interviews mit Hunderten Muslimen, zufällig ausgewählt, in den Strassen von Iran, Irak und Pakistan geführt. Ich habe auch Hunderte syrische und irakische Flüchtlinge in sieben verschiedenen Ländern interviewt. Und ich kann bestätigen - der Hasserfüllte sind Sie.

Diejenigen von uns, die aufgepasst haben, werden Ihnen nicht erlauben, sich neu zu vermarkten. Sie sind kein «Vereiniger». Sie sind nicht Präsidenten-Material. Sie sind kein Opfer der Gewalt, die Sie die letzten Monate geschürt haben. Sie sind ein Mann, der Vorurteile und Gewalt für persönlichen Nutzen verwendet. Und obwohl sich Ihre Worte in den nächsten Monaten sicher verändern werden, werden Sie immer bleiben, wer Sie sind.

Herzlich,

Brandon Stanton

Unter den über zwei Millionen Personen, die den Beitrag geliket haben, befindet sich auch Hillary Clinton. Höchstwahrscheinlich wird sie bei den Präsidentschaftswahlen im November die direkte Gegnerin von Donald Trump werden. Clinton führt bei den Demokraten die Vorwahl mit 1561 Delegierten, ihr Konkurrent Bernie Sanders hat 800.

Bei den Republikanern ist Donald Trump weiterhin auf Platz 1, mit 621 Delegierten. Der erzkonservative Ted Cruz folgt mit 396 und John Kasich, Gouverneur von Ohio, hat 138. Establishment-Kanditat Marco Rubio beendete seine Kampagne, nachdem er in seinem Heimatstaat Florida von Trump vernichtend geschlagen wurde.

Die Webseite von «Humans of New York» findest du hier.

  play
Screenshot Facebook
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Bilder des Tages: Papa Bär auf Fischjagd
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 07.12.2016
0 Reax