Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Postamt im Meer: Hier kannst du unter Wasser Briefe verschicken

Auf der Inselgruppe Vanuatu liegt die wohl ungewöhnlichste Poststelle weltweit.

, Aktualisiert 42 Reax , 947 Views
teilen
teilen
0 shares

Vanuatu ist ein Inselstaat im Südpazifik und besteht aus 83 Inseln. Die Inselgruppe ist ein beliebtes Ziel für Touristen, die exotische Ferien suchen und gerne tauchen. Neben seiner natürlichen Schönheit hat Vanuatu noch etwas ganz Spezielles zu bieten: das einzige Unterwasser-Postamt der Welt.

Gelegen im Meeresschutzgebiet um die Insel Hideaway Island ist das Postamt eine beliebte Touristenattraktion. Etwa drei Meter tief muss man tauchen, um den «Schalter» zu erreichen. Der steht da übrigens nicht nur, damit Touris Fotos damit schiessen können. Dank wasserresistenten Postkarten können Taucher wirklich ihren Familienmitgliedern und Freunden eine Karte aus dem Meer schicken. Ausgebildete Mitarbeiter der Vanuatu Post holen die Karten dann ab und bringen sie ins Post-Verteilnetz. Unterwasser-Fans müssen wir leider enttäuschen, die Post wird normal via Land- und Luftweg versandt. Der Briefkasten wird täglich geleert.

Kommt die Karte bei deinen Freunden erstmal an, kannst du mit der kuriosen Geschichte dazu sicher viel besser punkten, als mit einem schnöden Foto auf dem Handy.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Eisregenbogen mit Sonnenuntergang-Effekt
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
0 Reax