Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Schon römische Kaiser trugen sie: 6 Fakten zur Sonnenbrille

Die Sonnenbrille ist viel mehr als nur ein Mode-Accessoir.

183 Reax , 10'891 Views
teilen
teilen
10 shares

1. Die Vorfahren

play

 

Die erste Art von Sonnenbrille wurde von den Inuit erfunden. Ihre Schneebrillen, meist aus Holz oder Rentier-Geweihen hergestellt, schützten sie vor den im Schnee reflektierten UV-Strahlen.

2. Hier kommen die Brillen her

  play
Getty Images

Wenn du eine Brille der Marke Ray-Ban, Oakley, Armani, Bulgari, Burberry, Chanel, D&G, DKNY, Michael Kors, RAlph Lauren, Prada, Persol oder Versace trägst, dann wurde sie wohl von der mailänder Firma Luxottica hergestellt. Sie ist die weltgrösste Brillenfirma und stellt etwa 70 Prozent aller Luxus-Brillen her.

3. Blendschutz-Historie

  play
Getty Images

Der römische Kaiser Nero beobachtete die Spiele der Gladiatoren durch einen grünen Smaragd – so schützte er sich vor der blendenden Sonne. Die ersten richtigen Sonnenbrillen gabs Ende des 15. Jahrhunderts.

4. UV-Licht

  play
Getty Images

1908 berichtet der Schweizer Augenarzt Alfred Vogt erstmals über die Gefahren des UV-Lichts. Der Brillenboom begann aber erst, als den Damen bei der Fahrt in den ersten Automobilen die Sonnenschirmchen wegflogen. Mit diesen wollten sie ihre empfindlichen Augenpartien vor hässlichen Krähenfüssen schützen.

5. Einspruch!

 
giphy

 

Dass es schwieriger ist, einen Gesichtsausdruck hinter Sonnenbrillen zu erkennen, machten sich chinesische Richter zunutze. Ab dem 12. Jahrhundert trugen sie im Gerichtssaal Sonnenbrillen, wenn sie Zeugen befragten. So hielten sie stets ein Pokerface aufrecht.

6. Trendsetter

  play
Getty Images

Heute lanciert jedes grosse Modelabel eine eigene Brillen-Kollektion. Und auch Hollywoods Filmwelt hat viel zum Brillenkult beigetragen – etwa Peter Fonda mit der Ray-Ban-Pilotenbrille oder Audrey Hepburn in «Frühstück bei Tiffany».

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax