Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

So schnell kanns gehen: Kind zerstört 15,000-Dollar-Statue aus Legosteinen

Der Albtraum eines jeden Künstlers!

400 Reax , 7'702 Views
teilen
teilen
2 shares
Der Künstler Zhao mit seiner Lego-Figur an einer Ausstellung in China. play
Der Künstler Zhao mit seiner Lego-Figur an einer Ausstellung in China. Alle Bilder: Weibo

Ausstellungen sind eine tolle Sache, vor allem solche, bei denen Legosteine involviert sind. Doch die kleinen Steinchen wirken nicht nur anziehend auf Erwachsene, sondern auch auf Kinder. Für ein Kind an einer LEGO-Ausstellung in Ningbo, China war die Anziehungskraft wohl zu stark - es zerstörte eine Legostatue, als es dieser zu nahe kam. Ihr Wert: 15,000 Dollar.

 

Der chinesische Künstler Zhao verbrachte 3 Tage und Nächte damit, die «Zootopia»-Figur Nick Wilde aus Legosteinen nachzubauen. Die Figur war fast gleich gross wie er selber - doch lange währte sie nicht. Nur eine Stunde nach Eröffnung der Ausstellung lag sie in Brüchen, da sich ein neugieriges Kind nicht von den Sicherheitsseilen, die um die Statue herum aufgestellt waren, abhalten liess. Fasziniert von den farbigen Legoteilchen, wollte es die Figur berühren und sorgte so dafür, dass sie umkippte.

Die Eltern des Kinds entschuldigten sich ausgiebig beim Künstler. Zhao lehnte jedoch ab, als Kompensation für die Statue Geld zu bekommen. Das Kind habe es nicht extra gemacht.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax