Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Vorsicht vor dem Eisbären! Das bedeuten die Tiere in deinen Träumen

Der neuseeländische Autor Richard Webster erklärt in seinem erfolgreichsten Buch, warum wir von Tieren träumen und was sie für eine Bedeutung haben.

, Aktualisiert 362 Reax , 10'817 Views
teilen
teilen
14 shares
Traum-Tiere: Schlangen begegnen uns im Schlaf am häufigsten. play
Traum-Tiere: Schlangen begegnen uns im Schlaf am häufigsten. Getty Images

1. Affe

Affen sind Vorboten einer glücklichen und schönen Zeit. Hält der Affe gemäss Lebenshilfe-Autor Richard Webster einen Pfirsich in der Hand, steht dem Träumer ein langes Leben bevor.

 

2. Ameise

Träumst du von Ameisen, machst du dir ihre positiven Eigenschaften zunutze: Fleiss, Ausdauer, Sparsamkeit und Organistionstalent. Sind dir die Insekten im Traum unangenehm, brauchst du mehr Abwechslung und Anregung in deinem Leben.

 

3. Bär

Falls der Bär in deinem Traum freundlich ist, kannst du dich entspannen. Du baust gerade Kraft und Energie für eine zu bewältigende Aufgabe auf. Sei jedoch gewarnt, wenn du einem grossen, weissen Bären begegnest. Er warnt dich vor dem Betrug eines Bekannten oder Freundes.

 

4. Frosch

Hast du eine negative Einstellung gegenüber Sex? Dann träumst du vielleicht von einem Frosch. Er will dich auf den Weg führen, dein Leben zu geniessen. Du solltest den Frosch küssen!

 

5. Gepard

Die schnellen Geparden deuten darauf hin, dass du in einer bestimmten Situation rasch handeln solltest. Ängstliche Leute fordert dieses Traum-Tier auf, ihre Komfortzone zu verlassen.

 

6. Igel

Ein verdrängtes Problem im Beruf oder Privatleben lässt dich von einem Igel träumen. Du musst dringend eine Lösung finden. Bei finanziellen Sorgen erscheinen Ratten in deinen Träumen.

 

7. Katze

Die Katze steht für Ängste und Schwächen, falls der Träumende sie als furchterregend empfindet. Ist sie jedoch zutraulich, solltest du deine Bedürfnisse mehr beachten.

 

8. Schaf

Schwäche und Hilflosigkeit wird im Traum von einem einzelnen Schaf symbolisiert. Ein Schafherde wiederum bedeutet, dass du in einer Gruppe aufgenommen wurdest.

 

9. Schlange

Schlangen sind das Tier, das am häufigsten in unseren Träumen auftritt. Doch sie sind ein gutes Omen! Durch einen Biss wirst du gezwungen, eine positivere Richtung einzuschlagen und wenn du die Traum-Schlange tötest, wirst du auch deine Feinde besiegen können.

 

10. Wolf

Kennst du das Märchen von Rotkäppchen? Dort gibt der Wolf vor, jemand anderes zu sein. Und genau vor solchen Personen will er dich in einem Traum schützen. Ein aggressiver Wolf steht für verdrängte Sexualität, schreibt Webster in seinem Buch «Traum-Tiere».

 
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
8 Reax