Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Wenn die Hand nicht unter Kontrolle ist

Liebe Joëlle Die ehemalige Nationalrätin Trede hat den Berner Stadtpräsidenten und Nationalrat Tschäppät beschuldigt, ihr bei einem Koch-Wettbewerb ans Knie gefasst zu haben. Ich erinnere mich, dass ich vor Jahren unserer Fotografin, als sie etwas traurig dastand, den Kopf streichelte. Bin ich meines Lebens noch sicher? Was müsste dir angetan werden, damit du einem bekannt fröhlichen Magistraten eine Schlagzeile und den Ruf einbringst, seine Hand nicht unter Kontrolle behalten zu können?

6 Reax
teilen
teilen
0 shares
Young Küken Joëlle Weil (joëlle.weil@ringier.ch) play
Young Küken Joëlle Weil (joëlle.weil@ringier.ch)

Lieber Herr Ramspeck

Jede Form der Berührung steht heute unter Generalverdacht und jedes Kompliment, das sich auf optische Merkmale bezieht. Ihre Fotografin mag Ihre Zuwendung als nett empfunden haben. Heute sässen Sie auf der Anklagebank. Die Sexismus-Debatte – die natürlich berechtigt geführt wird und längst überfällig war – schafft eine Distanz zwischen Menschen, die ich nicht immer befürworte. Natürlich müssen wir darauf sensibilisiert sein, zu erkennen, wann eine Berührung durch ein unterschiedlich wahrgenommenes Respektverständnis motiviert ist. Wir müssen verstehen, wann man sich gegenseitig anfasst, um Macht auszuüben. Oder dass es einer Form der Befriedigung dient. Aber ich störe mich daran, dass wir nur noch alarmbereit durch den Alltag ziehen. Dass wir diese ständige Konfrontation suchen. Ein Knie anzufassen ist per se noch kein Verbrechen. Man kann auch akzeptieren, dass zwei Seiten zwei Auffassungen haben, ohne dass der eine schlechte Absichten hat. Für den einen mag es eine Berührung sein, für den anderen eine Grenzüberschreitung. Wir müssen in der Lage sein, im Moment sagen zu können, dass wir das nicht wollen. Problematisch wird es, wenn Frauen und Männer dabei nicht ernst genommen werden.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax