Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Wie geht das? Warum wird die Milch bei Gewitter leichter sauer?

14 Reax , 101 Views
teilen
teilen
0 shares
Fachleute meinen, durch Sferics werde Milch sauer. play
Fachleute meinen, durch Sferics werde Milch sauer. Getty Images/iStockphoto

Das behauptet eine Bauernregel. Man konnte früher Milch nicht so gut frisch halten. Aber an einem schwülen Gewittertag vermehren sich die Milchsäurebakterien stark, die Milch «kippte», und Rahm liess sich schlechter schlagen. Warum das aber heute noch im Kühlschrank passieren kann, haben Chemiker untersucht. Nach Meinung von vielen ist das Zufall. Sicher ist, dass das Phänomen mit Wetterfaktoren wie Luftdruck oder Feuchtigkeit nicht viel zutun hat. Andere glauben aber, es mit dem Auftreten von «Sferics» erklären zu können – kurze elektromagnetische Impulse, die über Entfernungen von bis zu 500 Kilometern gemessen werden können. Wie genau die Sferics jedoch auf die Bakterien in der Milch wirken, ist noch nicht geklärt. Auch für die Wetterfühligkeit vieler Menschen könnten Sferics verantwortlich sein, mutmassen einige.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax