Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

«Wir sind froh, dass der Bau endlich losgeht.»: Ein Stück Serengeti im Walter Zoo

Die Löwenanlage Serengeti im Walter Zoo kann endlich gebaut werden. 2017 sollen die Tiere einziehen können.

, Aktualisiert 26 Reax
teilen
teilen
17 shares

In Gossau sind bald wieder die Löwen los. Gestern fiel im Walter Zoo der Startschuss für den Bau der neuen Löwenanlage «Serengeti». Endlich! Der ursprünglich geplante Baubeginn im Jahr 2013 musste nämlich mehrmals verschoben werden. Grund: Die Suche nach Spendengeldern für die 4,3 Millionen teure Anlage gestaltete sich schwieriger als erwartet.

Dank der Unterstützung verschiedener Gönner, Stiftungen und Sponsoren steht die Finanzierung nun aber auf gesunden Beinen. «Der Bau der Anlage ist für uns ein wahnsinnig schönes Projekt. Wir sind froh, dass es jetzt endlich losgehen kann», sagt  Tierärztin Karin Federer.

Das neue Zuhause für die Löwen besteht aus einer 1500 Quadratmeter grossen Aussenanlage und einem Löwenhaus mit 190 Quadratmeter Fläche. Zudem ist ein zweites Gebäude geplant, das Platz für Schildkröten, Fuchsmangusten, Erdmännchen sowie kleineren Reptilien und Insekten bieten soll. Die Anlagen werden so gestaltet, dass sich die Tiere auf möglichst naturnahem Gelände bewegen können.

2006 mussten die Löwen ihre Heimat in Gossau verlassen. Das alte Gehege war so dringend renovationsbedürftig, dass die Tiere in einen holländischen Zoo weggegeben wurden.Läuft alles nach Plan, ziehen im Frühling 2017 drei neue Wildkatzen nach Gossau. «Voraussichtlich werden ein Männchen und zwei Weibchen zu uns stossen», sagt Federer.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
3 Reax