Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Worst-Case-Szenario: 10 Dinge, die du tun kannst, wenn Whatsapp das nächste Mal down ist

Vergangene Nacht wollten Millionen Menschen via Whatsapp ihren Freunden Neujahrs-Glückwünsche schicken. Doch der Server des Kurzmitteilungsdienstes schien vom Ansturm überfordert zu sein. Wir zeigen dir, was du tun sollst, wenn du das nächste Mal in einer solchen Klemme steckst.

, Aktualisiert 1'804 Reax , 35'047 Views
teilen
teilen
139 shares

1. Vergewissere dich, ob Whatsapp wirklich nicht mehr geht, indem du mindestens acht Mal auf den «Senden»- Knopf drückst.

 

 

2. Schrei ganz laut! Vielleicht hat der Whatsapp-Gott Mitleid mit dir und gibt doch nach.

 

3. Lege dein Telefon behutsam zur Seite und renne im Kreis.

 

 

4. Atme tief durch und starte einige Lockerungsübungen für deinen Nacken und deine beiden Daumen.

 

 

5. Schau nach, ob jemand in deiner Nähe ist, mit dem du über deine Sorge sprechen kannst.

 

 

6. Überprüfe, ob Whatsapp in der Zwischenzeit wieder funktioniert.

 

 

7. Schreib einen Post bei Facebook und Twitter, dass Whatsapp down ist und du deshalb nur über alternative Kanäle erreichbar bist.

 

 

8. Like die Posts deiner Freunde, die dasselbe geschrieben haben.

 

9. Schwelge kurz in Erinnerungen. Als du dir im Jahr 2000 alle möglichen Abkürzungen ausdenken musstest, nur um die 160 SMS-Zeichen nicht zu überschreiten.

 

 

10. Wenn Whatsapp immer noch nicht funktioniert, schiebe Panik!

 
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Papa Bär auf Fischjagd
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 05.12.2016
0 Reax