Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Affair-Fortsetzung: Zwei Turteltauben und ein Todesfall

In den USA ist die zweite Staffel von The Affair» angelaufen. Der Reiz besteht in der mehrgleisigen Erzählweise.

, Aktualisiert 17 Reax
teilen
teilen
15 shares
Jeder sieht es anders: Noah (Dominic West) und Alison (Ruth Wilson). play
Jeder sieht es anders: Noah (Dominic West) und Alison (Ruth Wilson). zvg

Der Serien-Hit des US-Senders Showtime erzählt die Affäre des verheirateten Schriftstellers Noah (Dominic West) mit der Zufallsbekanntschaft Alison (Ruth Wilson) aus zwei Perspektiven: zuerst aus seiner, dann aus ihrer.

Das klingt simpel, stellt sich aber als raffiniert heraus. Denn die Wahrnehmung unterscheidet sich bei beiden Protagonisten doch erheblich. Nicht nur, was Gefühle und amouröse Wallungen angeht, auch bei den vermeintlichen Fakten. Das ist umso spannender, weil sich die Handlung neben der Liebesaffäre auch um einen ungeklärten Todesfall dreht.

Jemand, der Noah und Alison nahesteht, wird zu später Stunde totgefahren. Ob und wie die beiden Turteltauben darin verwickelt sind, bleibt bis zum Ende der ersten Staffel offen. Allerdings wird Noah im Finale verhaftet – nachdem er zuvor seine Frau verlassen hat, um mit seiner Affäre zusammenzuleben.

Staffel zwei, die jetzt in den USA angelaufen ist, trägt dieser Wendung Rechnung. Die Erzählstruktur wird auf zwei Ebenen angesiedelt – einer mit den Ereignissen, die unmittelbar nach der Verhaftung passieren, und einer zweiten in einer vorerst nicht weiter definierten Zukunft, in der Noah und Alison glücklich zusammenleben. Auch die Erzählperspektive hat sich geändert: Die Geschehnisse werden nun nicht mehr aus den Perspektiven der beiden Verliebten wiedergegeben.

In den ersten beiden Folgen der neuen Staffel werden sie von Noah, seiner verlassenen Frau Helen und Alisons Ex-Lover Colin (Joshua Jackson) erzählt. Manchmal hat jede Geschichte eben nicht nur zwei, sondern drei oder vier Seiten.rtmJeder sieht es anders Noah (Dominic West) und Alison (Ruth Wilson).

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Eisregenbogen mit Sonnenuntergang-Effekt
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 07.12.2016
2 Reax