Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Beauty: Augenringe adé

Mit zunehmender Müdigkeit kommen auch die Augenringe. Hier die besten Tipps, wie man dagegen ankämpft.

, Aktualisiert 27 Reax , 138 Views
teilen
teilen
15 shares
  play
Getty Images

Die Haut unter den Augen ist sehr dünn und  enthält kaum Unterhautfettgewebe – alles, was dort passiert, schimmert leicht durch die Haut hindurch. Deshalb haben wir, wenn wir zu wenig geschlafen haben, diese Schatten unter den Augen. Die Durchblutung wird durch kurzen Schlaf verschlechtert, enthält weniger Sauerstoff und das Blut wirkt dunkler. Dagegen hilft in erster Linie nur eins: Acht Stunden Schlaf sind ideal. Aber auch das, was man am Abend vor dem Einschlafen zu sich nimmt, ist ausschlaggebend: Nikotin, Alkohol und zu viel Salz entziehen dem Blut Sauerstoff. Deshalb: Viel Wasser trinken und abends möglichst salzarm essen. Wenn alles nichts nützt, gibt es zum Glück noch die Kosmetikindustrie.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax