Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Bill Gates nur auf Platz 9: Das sind die 10 reichsten Menschen aller Zeiten

Diese Menschen hatten Geld bis zum Umfallen.

928 Reax , 54'595 Views
teilen
teilen
40 shares
play

10. Dschingis Khan

  play

1162 (*) – 1227 (†)

Land: Mongolisches Reich

Vermögen: Grosser Landbesitz

Als Begründer des Mongolischen Reiches, das sich vom heutigen China bis zu Europa streckt, hatte Dschingis Khan nicht nur grosse Macht, sondern auch ein riesiges Vermögen. Laut Historikern hortete er sein Geld aber nicht, sondern war für seine Grosszügigkeit bekannt. Er verzichtete sogar auf einen Palast.

9. Bill Gates

  play
Getty Images

 1955 (*) – heute

Land: USA

Vermögen: 75 Milliarden Dollar

Der Microsoft Mitgründer ist die reichste noch lebende Person der Welt. Er führt das Milliardärs-Ranking des US-Magazins «Forbes», das im Februar dieses Jahres erschienen ist, weiterhin an.

8. Alain der Rote

  play

1040 (*) – 1093 (†)

Land: England

Vermögen: 194 Milliarden Dollar

Alain der Rote war ein Adliger, der an der Erboberung Englands teilnahm. Für seine Dienste wurde er vom Englischen König William mit einem riesigen Besitz geehrt. Er besass ungefähr 7% der gesamten Wirtschaftsleistung des damaligen Englands und gilt damit bis heute als der reichste Engländer aller Zeiten.

7. John D. Rockefeller

  play

1839 (*) – 1937 (†)

Land: USA

Vermögen: 341 Milliarden Dollar

Er gründete eines der grössten Wirtschaftsmonopole der USA. Sein Unternehmen «Standard Oil» kontrollierte im Jahr 1880 90% der gesamten amerikanischen Ölproduktion. Sein Reichtum machte zu seiner Zeit fast zwei Prozent der ganzen Wirtschaftsleistung der USA aus.

6.  Andrew Carnegie

  play
Pixabay

1835 (*) – 1919 (†)

Land: USA

Vermögen: 372 Milliarden Dollar

Er war der reichste Amerikaner aller Zeiten. Seine Firma «U.S. Steel» verkaufte er für 480 Millionen Dollar an eine Bank. Das sind 2,1 Prozent des damaligen US-Bruttosozialproduktes.

5. Josef Stalin

  play

1878 (*) – 1953 (†)

Land: UdSSR

Vermögen: Komplette Kontrolle einer Nation mit 9.6 % der weltweiten Wirtschaftsleistung

Der Diktator reagierte derart totalitär, dass er die Kontrolle über die gesamten Finanzen der damaligen Sowjetunion hatte. Diese zählte damals zu den grössten Industrienationen der Welt. Ihr Bruttosozialprodukt lag nach heutigem Geldwert bei ca. 7.5 Billionen Dollar Das Geld gehörte Stalin natürlich nicht, aber da er die totale Macht hatte, konnte er sich alles nehmen was er wollte. Über ein Leben des Diktaors in Saus und Braus ist aber nichts bekannt.

4. Akbar I

  play

1542 (*) – 1605 (†)

Land: Indien

Vermögen: Herrschte über ein Reich, das 25% der globalen Wirtschaftsleistung ausmachte.

Er war Grossmogul von Indien, das in den Jahren eines der grössten Reiche weltweit war. Akbar ging nicht nur als einer der bedeutendsten, sondern auch einer der wohlhabendsten Herrscher in die Geschichte ein. Laut Überlieferungen pflegte die damalige Herrscherklasse einen unvorstellbar verschwenderischen Lebensstil.

3.  Song Shengzong

  play
Wikipedia

1048 (*) – 1085 (†)

Land: China

Vermögen: Herrschte über ein Reich, das 25-30% der globalen Wirtschaftsleistung ausmachte

Die Song-Dynastie war eine der stärksten Wirtschaftsmächte aller Zeiten. Laut einem Chinesischen Wirtschafts-Historiker erzielte ihr Reich bis zu 30% der gesamten Wirtschaftsleistung. Den grosse Reichtum verdankte die Dynastie ihrem damaligen technologischen Fortschritt und einem ausgeklügelten Steuersystem. Der Herrscher raffte das Geld an sich und hatte die volle Kontrolle darüber.

2. Augustus Caesar

  play

 

63 v.Chr. – 14 n.Chr.

Land: Römisches Reich

Vermögen: 4,6 Billionen Dollar

Er regierte das Römische Reich als Nachfolger des ermordeten Gaius Iulius Caesar. Rom war damals für einen Viertel der gesamten Weltwirtschaftsleistung verantwortlich und ein Fünftel davon soll Augustus für sich abgezwackt haben. Nach dem heutigen Geldwert wäre sein Vermögen 4,6 Billionen Dollar wert. Anscheinend gehörte ihm fast ganz Ägypten.

1. Mansa Musa

  play

1280 – 1337

Land: Mali

Vermögen: Mehr als man beschreiben kann

Mansa Musa, der König von Timbuktu war der reichste Mensch aller Zeiten. Sein Königreich war der grösste Goldproduzent der Welt – in einer Zeit, als eine wahnsinnig hohe Goldnachfrage bestand.

Es ist schwer zu beziffern, wie gross Musas Reichtum war, weil es praktisch keine Unterlagen gibt. Aber Überlieferungen erzählen, dass er auf einer Reise derart viel Gold ausgab, dass er damit in Ägypten eine Währungskrise auslöste, weil so der Wert des auf Gold basierenden ägyptischen Dinars auf Jahre hinaus ruiniert wurde. Der Tross des Königs bestand auf der Reise angeblich aus 60'000 Menschen und 80 Kamele hätten je dreihundert Pfund Gold mit sich getragen.

 

Die Rangliste stammt von der Time, die mit Hilfe von zahlreichen Interviews mit Ökonomen und Historiker die reichsten Menschen der Geschichte ermittelt und ihre Vermögen unter Berücksichtigung der Inflation erechnet hat.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax