Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Bitte keine weissen Stiefel mehr: Bei diesen 00er-Accessoires greifen wir uns heute an den Kopf

Wenn du irgendwas davon noch in deinem Schrank hast, dann pack das ganz weit weg!

1'103 Reax , 42'362 Views
teilen
teilen
187 shares

1. Die Krawatte als Halskette tragen, wie es Avril Lavigne ständig tat.

  play
Getty Images

2. Oder Netztops! Am besten noch mit einem Bikini drüber, obwohl sich das in Wirklichkeit wohl nur Gwen Steffani getraut hat.

  play
Getty Images

3. Hosen, die mit solchen Bändchen zusammengehalten wurden. Wenn du sie enger zusammenziehen wolltest, ist das Bändchen immer ein Stückchen mehr gerissen. Am Ende musstest du richtig improvisieren, damit deine Hose nicht auseinanderfiel.

  play

4. BHs mit «durchsichtigen» Trägern, die in Wirklichkeit trotzdem jeder gesehen hat.

  play

5. Eine Mini-Handtasche, die dafür gesorgt hat, dass du deinen linken Arm nie an deinen Körper randrücken konntest.

  play
Getty Images

6. Zum Geburtstag und auf Weihnachten wünschte sich jeder einen Anhänger für das Pandora-Armband.

  play

7. Dieser Gürtel, der gar nichts gehalten hat oder...

  play

8. ...dieses Lieblingsstück jedes Punks.

  play

9. Oder dieses Teil hier.

  play

10. Auch ganz beliebt damals: die übergrossen Gürtel, die du einfach über den Hosen getragen hast, weil sie in keine normale Schlaufe der Welt reingepasst haben.

  play
Getty Images

11. Ein Zehenring für im Sommer. Aber irgendwie waren diese Dinger immer sehr unbequem.

  play

12. Eine «Miss Sixty»-Hose war der Traum jedes Mädchens.

  play

13. Furchtbar: Fake-Diamanten auf der French Manicure oder...

  play

14. ...noch schlimmer: Ein Glitzersteinchen auf dem Zahn.

  play

15. Mit einem solchen Hairwrap rumzulaufen, fanden viele sehr cool, bis sich die Frage stellte, wie man diese Fäden wieder loswird.

  play

16. In deiner Freizeit und auch sonst bist du in dieser Adidas-Turnhose rumgelaufen. Manche nannten sie wegen ihren Knöpfen an den Hosenbeinen auch die «Schnellfickhose».

  play

17. Wer nicht mit dichtem, voluminösem Haar gesegnet war, griff auf diesen Haargummi mit falschem Haar zurück.

  play

18. Egal ob Tops, Mützen oder Ketten - irgendwas mit Playboy hatte wohl jede im Schrank. Ohne sich der Bedeutung des Häschens wirklich bewusst zu sein.

  play

19. Ein Bolero-Jäckchen, das man vorne zusammenbinden konnte, trug damals sogar Eva Longoria.

  play
Getty Images

20. Die Coolen und Lässigen hatten mindestens eine dieser Hosen mit ungefähr 28 Taschen im Schrank.

  play

21. Die Tussis dagegen konnten nicht ohne die Fake-Lederstiefel. Mit einem weissen Exemplar solcher Treter würden sich heute nur Dragqueens auf die Strasse trauen, damals hingegen alle.

  play
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
8 Reax