Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Bizarre Bildnisse: Die 15 seltsamsten Statuen der Welt

Da haben sich die Künstler aber ausgetobt.

, Aktualisiert 570 Reax , 26'733 Views
teilen
teilen
28 shares

1. Der Chicken Boy steht in Los Angeles an der historischen Route 66. Sein Geburtstag ist der 1. September 1969.

  play
Marilyn Nix, CC 3.0, Wikimedia Commons

 

2. Diese Statue vom Tschechen David Černý zeigt den heiligen Wenzel auf einem toten Pferd reiten.

  play
Thomas Ledl [CC BY-SA 4.0]

 

3. Gillie und Marc Schattner sind ein Künstler-Ehepaar. Ihre Statuen zeigen oft ihre Figuren Hundemann und Hasenfrau. Diese Skulptur steht in Sydney, Australien.

  play
Emcarthur, CC BY-SA 4.0

4. Dieser Schweinemann steht in der Haw Par Villa in Singapur. Sie wurde 1937 erbaut und zeigt diverse Teile der chinesischen Mythologie.

  play
William Cho, CC BY-SA 2.0

 

5. Die Maschinen-Maria kommt aus dem deutschen Stummfilm Metropolis (1927). Er war der erste Film, der ins Weltdokeumtenerbe der UNESCO aufgenommen wurde. Die Statue steht im Filmpark Babelsberg.

  play
Havelbaude, CC BY 3.0

 

6. Dieser Alligator isst in Brooklyn ein Baby mit einem Geldsack als Kopf. Eine Metapher für den Kapitalisten.

  play
pixabay

7. Diese Statue zu Ehren Franz Kafkas steht im jüdischen Viertel in Prag.

  play
Myrabella / Wikimedia Commons

8. Ebenfalls in Prag ist der Prager Fernsehturm. Gruselig: Siehst du die Babys, die den Turm hochkrabbeln? Sie stammen ebenfalls von David Černý, der schon die Wenzel-Statue kreiert hat.

  play
Norbert Požár, CC-BY-SA-3.0

9. Diese Affenstatue wacht über das Dorf und die zwei weissen Menschen-Figuren.

  play
Pixabay

 

10. Diese Kuh auf einem Baum steht in Melbourne und wurde vom Künstler John Kelly geschaffen.

  play

 

11. Und wieder schlägt David Černý zu! Dieser Stinkefinger war eine Botschaft an Staatsoberhaupt Milos Zeman.

  play
Jindřich Nosek (NoJin), CC BY 3.0

12. Diese lachenden Gesellen stehen in Vancouver und wurden vom chinesischen Künstler Yue Minjun entworfen. Sie sollen Leute zum Lachen animieren. Aber ein wenig gfürchig sind sie schon, nicht?

  play
Pixabay

13. Diese Statue von Charles Joseph La Trobe steht vor der Universität Melbourne. Sie ist auf dem Kopf, da laut ihrem Erschaffer auch Universitäten Ideen auf den Kopf drehen sollen.

play

 

14. Natürlich haben auch wir Schweizer etwas Skurriles! Der Chindlifrässerbrunne steht in der Berner Altstadt und wurde 1545 von Hans Gieng errichtet wurde.

  play
Andrew Bossi, Creative Commons CC-BY-SA-2.5

15. Ebenso gfürchig war die Spinne von Louise Bourgeois, die in Zürich stand.

  play
Gemeinfrei, Wikicommons
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax