Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Da will ich hin! Ferien nach Plan

Genaue Route aussuchen, die abzuklappernden Sehenswürdigkeiten festlegen und buchen, wo gegessen wird – ist eine minutiöse Urlaubsplanung das Wahre?

0 Reax
teilen
teilen
0 shares
Viele planen ihre Ferien lieber generalstabsmässig durch. play
Viele planen ihre Ferien lieber generalstabsmässig durch. Blend Images

Pro, das sagt Redaktorin Ana Maria Haldimann:

Wenn man mit knurrendem Magen Restaurants abklappern oder spätabends noch ein Hotel finden muss, dann sind die Ferien nicht erholsam. Sie sind eine Tortur. Da recherchiere ich lieber zu Hause schon die Unterkunft, und die Restaurants buche ich Wochen im Voraus. Erst wenn alles durchgeplant ist, kann ich mich entspannen. Denn in den Ferien möchte ich möglichst ­wenig in die Kiste oder aufs Handy schauen. Falls ich trotzdem spontan das Programm auf den Kopf stellen will, dann lässt sich ein Tisch in einem Restaurant ja ganz einfach stornieren.

Kontra, das sagt Praktikantin Anina Payer:

Unser Alltag ist schon genug strukturiert. Agenden, Handykalender, Erinnerungsapps – wir werden überhäuft mit Erinnerungen daran, was wir wann zu tun haben. Wieso also den Schalter nicht einfach mal auf «off» drücken und die Dinge walten lassen? Ohne Plan durch fremde Gassen zu schlendern und spontan zu entscheiden, wo es einen hinzieht, das ist für mich ­Erholung. Wenn man sich schon Ferien nimmt, dann ohne Leistungsdruck, ohne Erwartungen und feste ­Vorstellungen. Vielleicht ergeben sich so Situationen, die einem mit Plan und Zeitdruck nie passiert wären.

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
2 Reax