Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

«Fitnessliebhaber» zeigen, wie es geht: Youtuber bringen dich gratis zum Traumkörper

Fitness-YouTuber Goeerki und Philipp Berger gaben bekannt, dass sie ihre neue Plattform «Fitnessliebhaber» offiziell starten. Ohne auch nur einen Rappen zu bezahlen, soll man in nur acht Wochen zum gewünschten Traumkörper finden.

, Aktualisiert 159 Reax , 1'328 Views
teilen
teilen
23 shares
Fitnessliebhaber Mit diesem Programm kommst du zum Sixpack
Bieten kostenlosen Trainingsplan an: Philipp Berger und Goeerki. play
Bieten kostenlosen Trainingsplan an: Philipp Berger und Goeerki. Fitnessliebhaber

Der gelernte Sport- und Fitnesskaufmann und Personaltrainer Goeerki zählt schon fast zum Fitness-Urgestein auf Youtube. Und auch Philipp Berger ist in der Sport-Szene auf YouTube aktiv und bietet Privattrainings an. In einem kurzen Infovideo kündigten die beiden das Projekt «Fitnessliebhaber» an.

Das Prinzip der Plattform

Die Website geht von der Idee aus, einen guten Training- mit passendem Ernährungsplan für jedermann zugänglich zu machen. Laut den beiden Youtubern braucht man für die Übungen keinerlei Geräte, bis auf zwei Kurzhanteln und eine Hantelbank, welche aber auch nicht zwingend notwendig ist. Zugang zum Programm erhält man durch eine Anmeldung via E-Mail-Adresse oder per Facebook. Dann geht es schon los: Man gibt Gewicht, Grösse, Geschlecht und Trainingsziel ein. Daraufhin liefert einem die Seite ein Video pro Tag mit Übungen, vorgemacht von Goeerki und Berger. Auch einen passenden Ernährungsplan für jeden Tag kann man dort direkt finden.

Bist du ein Fitnessliebhaber?

Wenn man keine Lust auf den Ernährungsplan hat, kann man mit einem Klick einen gleichwertigen Ersatzplan erstellen lassen. Auch Rezeptvorschläge, die zeigen, dass gesunde Ernährung schmecken kann, sind dabei. Wenn man sich nicht ins System einloggt, folgt eine Bestrafung. Das Programm setzt einen nach zwei Tagen ohne Login einen Trainingstag zurück. Bei einer dreitätigen Abstinenzphase muss man den gesamten Acht-Wochen Plan neu beginnen.

Tatsächlich ist dieses Programm komplett kostenlos verfügbar: «Man wird keine Premium-Mitgliedschaft auf der Seite finden», so Goeerki und Berger. Völlig ohne Werbung kommt die Seite allerdings nicht aus: Versteckt sind Links zu Sportzubehör und Nahrungsergänzungsmittel zu finden. Trotzdem: Der Trainingsplan funktioniert ohne die angebotenen Produkte und so findet man vielleicht schon bald, dank seinem Computer, zu einer besseren Figur.

Zur Videolix-Website

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
2 Reax