Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Hautsache: «An sich mag ich Blumen gar nicht so»

, Aktualisiert 21 Reax , 104 Views
teilen
teilen
15 shares
Tamara (34): Verkäuferin aus Luzern. play
Tamara (34): Verkäuferin aus Luzern.
Erinnerung: Die Pfingstrose war die Lieblingsblume des Vaters. play
Erinnerung: Die Pfingstrose war die Lieblingsblume des Vaters.

Das ist eine Pfingstrose, die Lieblingsblume meines Vaters, der vor zweieinhalb Jahren gestorben ist. Das Tattoo ist zur Erinnerung an ihn, denn eigentlich bin ich kein Mensch, der Blumen besonders mag. Dazu gehören die Initialen meines Papis vorne an der Halskette. Das Stechen hat echt weh getan, es hat insgesamt sechs Stunden gedauert. Wenigstens konnten wir es über drei Sitzungen verteilen – die erste dauerte zwei, die zweite drei Stunden und die letzte dann nur eine Stunde. Das ging wortwörtlich unter die Haut! Das Tattoo stammt von Soulmarks Tattoo & Piercing in Zug, wo ich mir auch die anderen Tattoos machen liess. Ich kannte den Laden vom Hörensagen und ging einfach hin. Wir haben von Anfang an harmoniert.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren