Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Hautsache: «Ich mag den düsteren Stil»

, Aktualisiert 20 Reax
teilen
teilen
15 shares
Janick (19) Piercer aus Bern. play
Janick (19) Piercer aus Bern. Nathalie Ochalek
Dunkel: Janick ­gefällt das, was andere zu düster finden play
Dunkel: Janick ­gefällt das, was andere zu düster finden

Jacob, einer unserer Tätowierer im Stechwerk in Zürich, möchte in Zukunft vermehrt Porträts stechen. Um Übung darin zu bekommen, hat er mich gefragt, ob er mir eines tätowieren dürfe. Ich war sofort dabei, wollte aber nicht ein Porträt einer Person, die ich kenne. Mir fiel auch niemand ein, den ich so verehre, dass ich mir sein Antlitz auf meinem Körper verewigen würde. Mir war besonders wichtig, dass das Motiv etwas Düsteres und Dunkles ausstrahlt. Ich bevorzuge diesen nicht wirklich fröhlichen Stil. Es soll schon nicht depressiv sein, aber halt so, wie es nicht unbedingt jeder gut findet. Ich plane meinen ganzen Körper in diesem düsteren Stil vollzutätowieren. Exakte Vorstellungen habe ich jetzt noch nicht, aber viele Ideen. Und hätte ich mehr Platz, würde ich auch den füllen.

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Eisregenbogen mit Sonnenuntergang-Effekt
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 08.12.2016
1 Reax