Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

In Australien: Bachelor-Kandidatinnen finden die grosse Liebe – miteinander

Während die Frauen beim Schweizer Bachelor wie koffeingetränkte Affen aufeinander losgehen, finden zwei Teilnehmerinnen der australischen Version die grosse Liebe untereinander.

258 Reax , 3'481 Views
teilen
teilen
11 shares
In Australien Bachelor-Kandidatinnen finden die grosse Liebe – miteinander

Die Kandidatinnen Megan Marx und Tiffany James haben beim Bachelor die Grosse Liebe gefunden – miteinander. Die zwei posteten schon während der Staffel immer wieder Bilder zusammen. Jetzt haben sie offiziell bestätigt, dass ihre Beziehung über eine Freundschaft hinausgeht. Der Rosenkavalier hatte das Nachsehen.

Me probably talking about freediving instead of posing, while @tiffany_janes looks every part the mermaid ocean queen

A photo posted by Megan Marx (@megan.leto.marx) on

Die zwei spürten seit der ersten Rosennacht eine tiefe Verbindung zueinander. Megan schreibt auf ihrem Instagram-Account: «Es war, als würden wir uns schon ewig kennen. Aus Freundschaft wurde etwas Tieferes, Vertrauen wurde in einer unglaublich komplizierten Situation geschaffen und so können wir alle Abenteuer zusammen bestehen.»

I met Tiffany in a very strange situation. Well... we were kind of dating the same guy. And it was filmed and put on TV . From that first cocktail party, it was like this instant calibration between souls, as if we had known each other once before. Friendship ripened into something bolder, trust in a very strange situation was formed, and now every adventure we have rivals the other- and continues to make plans for itself. Yesterday I flew this beautiful woman to The Abrolhos islands for her 30th birthday! I have to admit that I felt so so proud to be with her, my favourite person, celebrating such a momentous occasion on the water- a mutual love of ours. She is so confident in the ocean and in every adventure, as if every new experience is a winning of the lottery somehow; a chance to grow and learn and develop. To Tiffany, experience wins over the worldly acquisition of 'things' every time- and I think this is why she is so open-minded, so accepting of others, so fun and so at ease with letting winds blow her towards a variety of opportunities. She's helped me to disintegrate many of the ideals I've had that were harmful (about relationships, about career and 'stability') and for that I feel set free. Thank you for always asking questions (detective Tiff), for being curious about people, ideologies and the universe; for loving people with such a wholesome love that I don't know if I would ever be able to emulate. It inspires me. Happy Birthday Tiffany. I love you.

A photo posted by Megan Marx (@megan.leto.marx) on

Bei der aktuellen Schweizer Staffel können wir von so romantischen Verhältnissen nur träumen. Anstelle von Liebesbekenntnissen wird hinter dem Rücken getuschelt und vor laufender Kamera eine Schlammschlacht ausgetragen. Dazu ist gefühlt jeder dritte Satz: «Du bisch voll falsch!»

Gettin' muddy with my love @tiffany_janes.

A photo posted by Megan Marx (@megan.leto.marx) on

 

Wir wünschen alles Gute und hoffen, dass die Liebe der zwei Turteltauben länger hält, als die eines durchschnittlichen Bachelor-Paares. Dies sollte jedoch nicht allzu schwierig werden.

@tiffany_janes

A photo posted by Megan Marx (@megan.leto.marx) on

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax