Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Fertig Schauspielerei wegen Prinz Harry: Karriere-Aus für Meghan?

Schon seit 2011 steht Meghan für die TV-Serie «Suits» vor der Kamera. Doch nach sieben Staffeln könnte nun Schluss sein – Markle denkt darüber nach, die Schauspielerei an den Nagel zu hängen. Angeblich wegen ihrer Beziehung zu Prinz Harry.

25 Reax
teilen
teilen
0 shares

Tut sie es tatsächlich für die Liebe? Seit vergangenem November ist Schauspielerin Meghan Markle (35) offiziell die Frau an der Seite von Prinz Harry (32), wie der Kensington-Palast bestätigte.

Dem Paar scheint es sehr ernst zu sein, gar von einer Verlobung im Sommer soll schon die Rede sein. Doch geht die Liebe von Markle tatsächlich so weit, dass sie dafür ihre TV-Karriere an den Nagel hängt?

Soziales Engagement statt «Suits»

Seit sechs Jahren verkörpert sie in der erfolgreichen TV-Serie «Suits» die Anwaltsgehilfin Rachel Zane und verdreht den Männern reihenweise den Kopf. Vor allem die heissen Liebesszenen, bei denen Megan viel nackte Haut zeigt, dürften der Queen (90) ein Dorn im Auge sein. Doch damit soll nun Schluss sein!

Ein Insider verriet «E! News», dass sich die Schauspielerin in Zukunft lieber anderen Projekten widmen wolle, vor allem das Wohl der Menschen liege ihr am Herzen. Sie engagierte sich bereits für mehrere Charity-Projekte und reiste zum Beispiel als Botschafterin für «World Vision Canada» nach Ruanda.

Schon Grace Kelly gab ihre Schauspiel-Karriere auf

Ereilt sie etwa das gleiche Schicksal wie Hollywood-Star Grace Kelly (†52)? Auch sie gab ihre Karriere 1959 auf, heiratete Fürst Rainier III. und wurde Gracia Patricia, Fürstin von Monaco.

Die «E! News»-Quelle behauptet allerdings, dass Prinz Harry nicht der Grund für Markles Überlegungen sei. «Schon vor Harry hatte sie sich Gedanken über einen Wechsel aus der Schauspielerei heraus gemacht.» Mit ihrem sozialen Engagement wäre sie die perfekte Prinzessin an der Seite des Royals – und wer weiss, ob nicht sogar schon bald die Hochzeitsglocken läuten. (paf)

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Mehr zum Thema

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren