Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Je reicher die Frau, desto eher oral: Die 10 verrücktesten Sex-Studien

In der Wissenschaft ist es wie in der Mode - früher oder später beginnen die Forscher, sich mit ziemlich schrägen Dingen zu befassen. Doch dank ihren Untersuchungen wissen wir jetzt, wozu Pornos, Haushalt und kräftige Beine führen können.

, Aktualisiert 6'528 Reax , 98'087 Views
teilen
teilen
97 shares

1. Frauen, die einen hohen Lohn haben, kriegen mehr Oralsex.

Eine US-Studie liefert die Antwort: Eine hohe Position im Beruf steigert das Selbstbewusstsein der Damen. Sie scheuen sich also nicht, offen zu sagen, wie sie verwöhnt werden möchten.

  play
Getty Images

2. Pornos machen dumm.

Forscher der Universität in Texas stellten bei ihren Untersuchungen fest, dass der Konsum von Sexfilmen oder Bildern dem Gehirn auf Dauer schadet. Wer, statt anderen beim Beischlaf zuzuschauen, lieber selbst aktiv wird, tut sich was Gutes. Denn...

  play
Getty Images

3. ...Sex macht intelligenter!

Bei der schönsten Nebensache der Welt werden Gehirnzellen gebildet, die das Langzeitgedächtnis stärken. Das behaupten zumindest die Wissenschaftler der Universität Maryland.

  play
Getty Images

4. Männer, die den Haushalt schmeissen, haben weniger Sex.

Von wegen Gleichberechtigung! Übernimmt ein Mann traditionell «weibliche» Arbeiten, wirkt er mit der Zeit als weniger anziehend. Wer hingegen, statt den Putzlappen, lieber der Schraubenschlüssel schwingt, steigert seinen Sexappel. Zu diesen Ergebnissen kommt Sabino Kornrich vom Center for Advanced Studies am Juan-March-Institut in Madrid.

  play
Getty Images

5. Wer breite Hüften hat, hüpft häufig nur für eine Nacht in die Kiste.

An der britischen Universität Leeds haben Forscher herausgefunden, dass Frauen mit breitem Becken dazu neigen, mehr One-Night-Stands als ihre schmaleren Kolleginnen zu haben.

 

6. Jeder dritte Brite verletzt sich beim Sex.

Die Inseleuropäer scheinen beim Liebesspiel keine Acht auf ihre Gesundheit zu geben und klagen nach dem Akt oft über gezerrte Muskeln, Schürfwunden und Rückenprobleme. Fünf Prozent übertreiben es dermassen, dass sie sich sogar krankschreiben lassen müssen. Das alles passiert auf der Couch, im Auto, auf der Treppe, in der Dusche oder auf dem Küchentisch.

  play
Getty Images

7. Männer haben Essen lieber als Sex.

Die Herren denken also nicht immer nur an das Eine. Denn eine Studie der Universität in Ohio ergab, dass gestillter Appetit und langer Schlaf den Männern mindestens genauso wichtig sind wie das Schäferstündchen.

  play
Getty Images

8. Hat die Frau ihren Eisprung, sieht sie besser aus.

In der fruchtbaren Zeit strahlen die Frauen ganz besonders. Hat wohl was mit dem Urinstinkt zu tun, einen potenten Kerl beeindrucken zu wollen.

  play
Getty Images/fStop

9. Viele Männer haben schon mal versucht, sich selbst oral zu befriedigen.

In ihrem Buch «Unglaubliches Sex-Wissen» schreiben Ingo Stein und Erwin E. Zang, dass mindestens jeder vierte Mann schon mal versucht hat, sich selbst mit dem Mund zu befriedigen. Geschafft hat es vermutlich nur Marylin Manson. Denn seit Jahren kursiert das Gerücht, dass sich der Musiker zu diesem Zweck ein Rippenpaar herausoperiert hat.

  play
Getty Images

10. Clevere Frauen haben den besseren Sex.

Wer über ein hohes Mass an Emotionaler Intelligenz verfügt, kann sich besser auf seinen Sexpartner einlassen. Deswegen kommen solche Frauen auch dreimal häufiger als diejenigen mit einer tiefen emotionalen Intelligenz. Das hat eine Umfrage von etwa 4000 Frauen für das King's College in London ergeben.

  play
Getty Images
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax