Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Jeden Tag eine neue Zeichnung: Dieser Vater versüsst seiner Tochter seit drei Jahren den Zmittag

Als Poppy (7) ihren ersten Schultag hatte, begann ihr Papi für sie zu malen.

479 Reax , 3'633 Views
teilen
teilen
0 shares

1. Mit vier Jahren muss die Tochter des Londoners Rob Biddulph zum ersten Mal in der Schule essen.

Poppy's #PackedLunchPostIt as modelled by Kitty

A post shared by Rob Biddulph (@rbiddulph) on

2. Damit sich Poppy beim Zmittag nicht alleine fühlt, packt ihr künstlerisch veranlagter Papi eine Post-it-Zeichnung zu ihrem Lunch dazu.

3. Seit diesem Tag folgten über 600 weitere Kunstwerke mit berühmten Comicfiguren. «Erkennst du alle?», fragt Rob in diesem Post.

4. Seine Kreativität kennt dabei keine Grenzen. Ob Disney-Helden oder auch ...

5. ... «Star Wars»-Bösewichte, Rob zaubert alles gekonnt auf das kleine Papier.

The last #starwars #PackedLunchPostIt for Poppy and it couldn't be anyone else really

A post shared by Rob Biddulph (@rbiddulph) on

6. Hier siehst du eine von Poppys Lieblingsfiguren.

7. Asterix fordert Robs Tochter auf französisch auf, ihren Zmittag zu essen.

8. Seit drei Jahren gabs für sie keinen Lunch ....

9. ... ohne Aufmunterung. Die mittlerweile 7-jährige Poppy ist natürlich immer noch begeistert.

10. Rob wird deshalb noch viele weitere Zettel für sie bemalen und die Post-its auf Instagram teilen.

Lots of #PackedLunchPostIt notes at #OddDogOut launch

A post shared by Rob Biddulph (@rbiddulph) on

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Mehr zum Thema

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren