Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Leben in Zahlen: Sia

Sias Songs kennt man weltweit. Doch berühmt sein, will sie nicht. Heute feiert sie ihren 40. Geburtstag.

, Aktualisiert 37 Reax , 214 Views
teilen
teilen
15 shares
Bei Verleihungen bleibt die Australierin inkognito play
Bei Verleihungen bleibt die Australierin inkognito Getty Images
Anfang Jahr bei Elton John's AIDS Foundation Party play
Anfang Jahr bei Elton John's AIDS Foundation Party Getty

20 Jahre möchte Sia Kate Isobelle Furler noch Musik machen. Dies schaffe sie nur, wenn sie dabei so anonym wie möglich bleibe, behauptet sie. Deshalb verdeckt die 40-Jährige gerne ihr Gesicht mit Perücken. Sie verschmäht es, berühmt zu sein, möchte einfach singen und dabei ein normales Leben führen.

6 Studioalben hat die gebürtige Australierin bis heute herausgebracht. Ihr siebtes erscheint im Januar. Noch grössere Erfolge verbucht sie als Songwriterin. So hat sie schon Lieder für Pop-Grössen wie Beyoncé, Katy Perry, Britney Spears oder Christina Aguilera geschrieben.

11 Jahre alt war die Tänzerin Maddie Ziegler, als Sia sie für den Videoclip zu «Chandelier» verpflichtet hat. Sia entdeckte die heute 13-Jährige in der US-Reality-TV-Show «Dance Moms» und schrieb sie via Twitter an.

14 Minuten brauchte Sia, um den Mega-Hit «Diamonds» für Rihanna zu schreiben. 2012 stand das Lied – in über sechs Ländern – mehrere Wochen an der Spitze der Charts. In der Schweiz wurde die Single mit Doppel-Platin ausgezeichnet.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Bilder des Tages: Papa Bär auf Fischjagd
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 06.12.2016
0 Reax