Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Musik: Wieder mehr als der Ex von Klum

Seal ist nach vier Jahren Pause wieder da: Auf «7» präsentiert sich der Engländer als ernst zu nehmender Musiker.

, Aktualisiert 26 Reax
teilen
teilen
15 shares
  play
Jeffrey Ufberg/Getty Images

Seit Seals letztem Album «Soul 2» ist einiges passiert im Leben des 52-jährigen Engländers mit afrikanischen und brasilianischen Wurzeln. 2012 trennte er sich nach sieben Jahren Ehe von Topmodel Heidi Klum und war im gleichen Jahr Coach in der australischen Ausgabe von «The Voice».

Nun konzentriert sich Seal wieder mehr auf seine eigene Musik. «7» heisst sein neues Studioalbum, sein siebtes und vielleicht auch sein ehrlichstes. «Dieses Album dreht sich um das am häufigsten besungene, am meisten diskutierte und am besten dokumentierte Gefühl – die Liebe», kommentiert Seal auf der Webseite seiner Plattenfirma. Neben Liebe und Liebeskummer besingt er aber auch Akzeptanz, Zorn, das Hochgefühl im Allgemeinen und die Traurigkeit.

Für die Produktion der elf neuen Songs hat er die Produzentenlegende Trevor Horn ins Studio geladen – mittlerweile so etwas wie ein Halbbruder für ihn. Er zeichnete 1994 unter anderem verantwortlich für den mit einem Grammy ausgezeichneten Riesenhit «Kiss From A Rose». Grosse Überraschungen erwarten einen auf «7»  aber nicht. Seal kombiniert in gewohnter Manier Streicher und Pianos mit seiner unverwechselbaren, samtweichen Stimme. Mit Songs wie «Life On The Dancefloor» wagt er zudem einen Ausflug ins Elektronische. Der beste und ergreifendste Song ist wahrscheinlich «Do You Ever».

Ob sich auf der Scheibe  ein weiterer Welthit verbirgt, bleibt fraglich. Ob er mit den neuen Songs auf grosse Konzerttour gehen wird, ebenfalls. Eines ist jedoch sicher: Endlich ist Seal wieder mehr als nur Heidi Klums Ex-Ehemann: Ein ernst zu nehmender Musiker mit toller Stimme, der weiss, wie man Songs schreibt, die das Herz berühren.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Eisregenbogen mit Sonnenuntergang-Effekt
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 08.12.2016
1 Reax