Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Neuland: Gangster rappt für Vergewaltigungs-Opfer

ZÜRICH - Mit dem Werk «Rape» will der Zürcher Hip-Hopper NazB Spenden für Opfer sammeln. Sein hartes Image sei dabei hilfreich.

, Aktualisiert 86 Reax , 122 Views
teilen
teilen
16 shares
Spendet Einnahmen: Michael Ozigbo alias NazB. play
Spendet Einnahmen: Michael Ozigbo alias NazB.
Macht betroffen: Die neue Single des Wahlzürchers. play
Macht betroffen: Die neue Single des Wahlzürchers.

Schnelle Autos, schöne Frauen und viel Geld. Davon handelt der Grossteil bisheriger Songs von NazB. Auf seinem neuen Album nimmt er sich jetzt aber ernsteren Themen an: «Es ist eine Schande, eine Frau zu vergewaltigen», singt er in der ersten Single «Rape».

NazB will der oft gewaltverherrlichenden Szene zeigen, dass Vergewaltiger nicht harte Kerle sind: «Sich über wehrlose Frauen herzumachen, hat nichts mit Leidenschaft zu tun, es geht nur um Hass», reimt er auf Englisch zum Gitarrenbeat. «Jeden Tag hören wir solche Meldungen; das macht mich krank.» Dass er selbst ein Gangster ist, sei kein Hindernis. Erst die Erfahrungen im Milieu hätten den Text ermöglicht: «Wenn du von ganz unten kommst, weisst du, wie sich Menschen fühlen, die einen schweren Schicksalsschlag hinter sich haben.»

«Schmerz einer Vergewaltigung unvorstellbar»

Der gebürtige Nigerianer und heutige Wahlzürcher habe selbst harte Zeiten erlebt. «Aber auch für mich ist der Schmerz einer Vergewaltigung unvorstellbar.»

Nach den Aufnahmen sei es Michael Ozigbo, so sein bürgerlicher Name,  ein «besonderes Anliegen» gewesen, den Reimen auch Taten folgen zu lassen. Deshalb spendet NazB seine Einnahmen von Single und Album dem «Weissen Ring». Die Organisation setzt sich schweizweit für die Opfer von sexuellen Übergriffen ein. l

Album und Single «Rape» sind ab sofort im iTunes-Store erhältlich.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Keine Statuen, sondern Menschen
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 26.08.2016
4 Reax