Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Rührender Abschied: Lauras (†18) Sarg wird zum Jahrbuch

Weil Laura (†18) nicht bis zum Schul-Abschluss lebte, wurde sie von ihren Mitschülern besonders herzlich verabschiedet und geehrt. Eine rührende Geste.

, Aktualisiert 624 Reax , 23'202 Views
teilen
teilen
22 shares
Starb viel zu jung: Laura Hillier (†18) vor und nach der Chemotherapie. play
Starb viel zu jung: Laura Hillier (†18) vor und nach der Chemotherapie. twitter

Die 18-jährige Laura Hillier hätte nächsten Sommer ihren High-School-Abschluss gefeiert. Doch die an Leukämie erkrankte Kanadierin erliegt am 20. Januar dem Krebs. Die traditionelle Feier erlebte Laura nicht mehr und so erhielt sie auch kein Jahrbuch, in dem sich Mitschüler verewigen. Ihre Klassenkameraden hatten jedoch einen rührenden Einfall: Auf Lauras Beerdigung schreiben sie mit farbigen Stiften auf ihren weissen Sarg und verwandeln ihn in ein ganz besonderes Jahrbuch.

  play
ZVG

Mit unzähligen Botschaften erweisen sie der verstorbenen Laura die letzte Ehre. Die 18-Jährige hatte den Kampf gegen die Leukämie verloren, obwohl sie angeblich Stammzellenspender hatte. Die lebensrettende Operation sei zu spät erfolgt, weil es in ihrem Heimatort Ontario kein freies Krankenhaus Bett gab, schreibt der «Berliner Kurier».

Laura habe diesen Kampf unbedingt gewinnen wollen. «Sie wollte eine Chance auf ein Leben voller Abenteuer habe, doch sie hat diese Chance nicht bekommen», sagt ihr Vater Greg der Lokalzeitung «Inside Halton». Ein tragisches Ende eines noch so jungen Lebens.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Bilder des Tages: Papa Bär auf Fischjagd
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 07.12.2016
0 Reax