Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit Dana (18), Sängerin aus Biel BE: «Ich hab gesungen, bevor ich reden konnte»

, Aktualisiert 26 Reax , 142 Views
teilen
teilen
4 shares
  play
ZVG

Wie kamen Sie dazu, bereits mit elf Jahren Gesangsunterricht zu nehmen?

Für mich war das nicht früh, sondern eher spät (lacht). Meine Mutter sagt, ich hätte schon gesungen, bevor ich reden konnte. Seit ich denken kann, träume ich davon, Sängerin zu werden. Dieses Ziel verfolge ich mit einem gewissen Ehrgeiz.

Nun sind Sie bereits in diversen Clubs in der ganzen Schweiz aufgetreten ...

... am allerliebsten immer dort, wo sie mich aufgrund meines Alters noch gar nicht reingelassen hätten. Ich fands lustig, theoretisch nicht im Publikum, aber auf der Bühne stehen zu dürfen. Konzerte sind für mich der absolute Höhepunkt, bei meinen Auftritten gebe ich restlos alles.

Sie besuchen noch das Kirchenfeld Gymnasium in Bern. Schaffen Sie es am Tag danach jeweils in die Schule?

Ich muss! Aber ich werde auch extrem gut unterstützt von der Schulleitung. Sie verzeihen es mir, wenn ich aufgrund von Studioterminen nicht immer im Unterricht sein kann. Als Gegenleistung muss ich bei der nächsten Lehrerkonferenz 20 Minuten singen – was natürlich ein Vergnügen ist. 

Für Ihre erste EP haben Sie mit dem früheren Lunik-Produzenten Luk Zimmermann zusammengearbeitet.

Ich hab ihm einfach mal ein Mail geschrieben und ihn gefragt, was er von meiner Musik halte. Da war ich erst 16. Er meinte, in den Songs stecke was, doch sie müssten noch etwas wachsen. Er sei aber an einer Zusammenarbeit interessiert. Im vergangenen Herbst war es dann so weit, in acht Tagen haben wir in Luks Studio fünf Songs aufgenommen.

Luk Zimmermann hat früher auch mit Jaël Musik gemacht, wie die Bernerin singen Sie auf Englisch. Da drängt sich ein Vergleich auf.

Das ist für mich natürlich ein grosses Kompliment. Jaël hat eine wunderschöne Stimme und ist mega sympathisch. Und sie verändert sich immer wieder. Auch ich möchte zu einer facettenreichen Künstlerin werden.

Danas EP «Life You Never Had» mit der gleichnamigen Single ist im Handel erhältlich.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
3 Reax