Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit Herbert Grönemeyer (59), Sänger: «Man wird verkopfter mit den Jahren»

, Aktualisiert 224 Reax , 376 Views
teilen
teilen
26 shares
Superstar: Herbert Grönemeyer. play
Superstar: Herbert Grönemeyer. Getty Images

Sie feiern im April Ihren 60. Ist man irgendwann zu alt, um in Stadien zu rocken?

Auf jeden Fall. Popmusik ist ja nach wie vor ein Jugendgeschäft. Das kann man sich noch so lange schönreden, das ist einfach so. Ich habe bis heute wahnsinnig viel Spass am Musikmachen. Und solange ich läuferisch in der Lage bin, vier Schritte zu gehen, und noch halbwegs die Töne treffe, mache ich weiter. Ich denke, ich hab noch gute zehn Jahre.

Wird das Liederschreiben mit dem Alter schwieriger?

Ja. Halt auch, weil man schon wahnsinnig viel gemacht hat. Und damit eine gewisse Unbeschwertheit verloren hat. Man wird verkopfter mit den Jahren.

Wie gross ist der Druck, die Fans glücklich zu machen?

Riesig. Wobei mir auch wichtig ist, die Fans zu fordern. Ich streue gerne Irritationen in meine Musik. Man muss sich an ihr auch reiben können. Klar schreibe ich für mein Publikum. Ich will aber auch neue Leute erreichen,  inhaltlich relevant bleiben und weiterhin Spass haben.

Sie waren einst mit einer Schweizerin liiert, lebten auch ein paar Jahre in Zürich. Was können die Deutschen von den Schweizern lernen?

Da gibt es ganz viel. Höflichkeit zum Beispiel. Oder die Selbstironie, die ist herrlich! Mir gefällt auch die Ehrlichkeit der Schweizer, die sie aufgrund ihrer langen direkten Demokratie wohl so etwas wie im Blut haben. Und ich mag eure Loyalität.

Loyalität?

Ich war kürzlich in Marokko, dort habe ich einen Fahrer gefragt, welche deutschsprachigen Touristen ihm am liebsten sind. Die Schweizer, antwortete er. Wenn man mit denen abends nett ins Gespräch kommt, sind sie auch am anderen Morgen noch nett. Bei den Deutschen und Österreichern muss man am nächsten Tag wieder bei null anfangen.

Herbert Grönemeyer spielt auf seiner «Dauernd jetzt»-Tournee, am 10. Juni in der AFG Arena in St. Gallen.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
6 Reax