Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit Leduc (27), Berner Rapper (Lo & Leduc): «Ideen müssen lange gären, bevor sie zu Liedern werden»

8 Reax
teilen
teilen
0 shares
Arbeitet gerne mit anderen: Der Berner Rapper Leduc. play
Arbeitet gerne mit anderen: Der Berner Rapper Leduc. Joseph Khakshouri

Sie und Lo haben eine neue Single am Start: «Chapeau» feat. Seven. Wie kam es zur Zusammenarbeit?

Wir gingen zusammen ins Studio, ohne zu erwarten, dass ein Song dabei entsteht. Nach einem spontanen Jam war aber schon so viel da, dass es schade gewesen wäre, das nicht fertig zu machen. Es ist wirklich eine Ehre, mit so einem Multi-Instrumentalist im Studio zu stehen. Und es war sehr ergiebig, wie man sieht.

Seven hatte mit «Sing meinen Song» grossen Erfolg. Wäre das auch etwas für Sie?

Ich gönne ihm diesen internationalen Erfolg, aber ich glaube nicht, dass wir versuchen sollten mit Mundart ein deutsches Fernsehpublikum zu unterhalten. Wir haben schon Anfragen bekommen, Texte ins Hochdeutsche zu übersetzen. Aber das wäre schrecklich.

Und wie sieht es mit einem neuen Lo & Leduc Album aus?

Nach einer ergiebigen Tour sammeln wir jetzt Ideen. Die müssen aber unglaublich lange gären, bis sie zu Liedern werden. Da müssen sich alle noch etwas gedulden.

Solo waren Sie auf Manillios Album. Wie wichtig sind solche Pausen von der eigenen Gruppe?

Es ist nicht so, dass wir unbedingt Verschnaufpausen voneinander brauchen, aber es ist erfreulich, wenn so etwas möglich ist. Mit anderen zusammenzuarbeiten hilft agil zu bleiben.

Ende Monat wartet der nächste Gig bei «Das Zelt». Was kann man erwarten?

Uns war bewusst, dass die Fans unsere Show schon kennen. Darum haben wir unser Live-Set völlig auf den Kopf gestellt. Auch, damit wir nichts herunterleiern, sondern auch Freude an neuen Konzerten haben.

Es ist Ihr erster Auftritt bei «Das Zelt». Nervös?

Nicht nervöser als sonst. Wir freuen uns sehr, diesen neuen Rahmen auszuprobieren. Zelte sind immer gut. Die gute Stimmung kann nirgends hin, weil das Zelt ja zu ist. Ich glaube, das kommt gut.

Lo & Leduc stehen am 30. Juli bei «Das Zelt» auf der Bühne.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 05.12.2016
0 Reax