Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit Madeline Juno (20), Deutsche Singer-Songwriterin: «Ich bin schon gefühlt ein Leben lang schlaflos»

, Aktualisiert 16 Reax , 209 Views
teilen
teilen
0 shares
Ist ein Nachtmensch: Madeline Juno. play
Ist ein Nachtmensch: Madeline Juno. ZVG

Nur ein Jahr nach ihrem Debüt veröffentlichen Sie nun das Album «Salvation». Was hat sich verändert?

Ich habe mich auf dem neuen Album etwas von meiner Melancholie gelöst. Ich schreibe eigentlich eher über die unschönen Dinge im Leben. Für «Salvation» habe ich mich neuen Leuten geöffnet und meine Songs zum ersten Mal nicht mehr alleine geschrieben. Das zuzulassen, war anfangs nicht einfach. Das erste Album war einer langen, traurigen Geschichte gewidmet. Die neue Platte ist eher reflektierend und umfasst verschiedene Storys, etwa, wie ich als Teenager Musikbusiness und Schule unter einen Hut bekam oder wie sehr ich die Nacht liebe.

Sie lieben die Nacht?

Ich bin ein Nachtmensch und schon gefühlt ein Leben lang schlaflos. Ich mochte es schon als Kind, dann wach zu sein, wenn alle anderen schlafen. Ich fühle mich wohl, wenn ich diese schöne, intime Zeit für mich habe.

Für Ihr zweites Album haben Sie sich auch optisch verändert. Sie tragen Ihre dunklen Haare nun platinblond.

Ich bin vor ein paar Monaten einfach aufgewacht und hatte Lust, etwas zu machen, was ich und niemand sonst von mir erwarten würde. Oft wird vermutet, dass ein Mann hinter der Veränderung steckt, aber ich wollte mich was trauen, ohne gross zu überlegen. Ich fühle mich sehr wohl damit, es war ein echter Boost für mein Selbstbewusstsein.

Als Youtube-Sensation gefeiert, schafften sie es mit Ihrer Single «Error» auf den «Fack ju Göhte»-Soundtrack. Ist Ihr Leben mit dem Erfolg anders geworden?

Ich glaube, immer noch am Anfang zu stehen und denke, dass noch viel Luft nach oben besteht. Ich bin dankbar für die Fans, die ich habe und durfte bisher viel lernen. Ich bin sicher besser vorbereitet als beim ersten Album – bei TV-Aufzeichnungen bewahre ich nun einen kühlen Kopf und fühle mich bei Terminen sicherer. 

Das Album «Salvation» ist im Handel erhältlich.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Bilder des Tages: Papa Bär auf Fischjagd
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 06.12.2016
3 Reax