Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit Rykka (29), Schweizer ESC-Finalistin: «Ich dachte, in der Schweiz tragen alle Trachten»

, Aktualisiert 11 Reax , 185 Views
teilen
teilen
2 shares
Wuchs schweizerisch auf: Rykka. play
Wuchs schweizerisch auf: Rykka. BLICK/STEFAN BOHRER

Céline Dion hat 1988 den Eurovision Song Contest für die Schweiz gewonnen. Gute Voraussetzungen für Sie als Kanadierin.

Stimmt! Natürlich wäre es ein Traum, in ihre Fussstapfen zu treten und nach dem ESC international durchzustarten. Ich bewundere sie.

Sie haben Schweizer Wurzeln, im Gegensatz zu Dion.

Ja. Mein Grossvater ist Basler, er hatte in Vancouver eine Schweizer Bäckerei.

Und sonst, wie schweizerisch war Ihre Kindheit?

Sehr schweizerisch! Im Swiss Canadian Club hatte ich meine ersten Auftritte. Wir feierten den 1. August in Trachten. Mein Bruder war Schwinger.

Wie war es, als Sie mit 14 das erste Mal in die Schweiz kamen?

Ich fühlte mich sofort zu Hause. Allerdings war ich erstaunt, dass nicht alle in Trachten rumlaufen. Ich wusste, dass ich irgendwann in die Schweiz zurückkehren werde. Sechs Jahre lang pendelte ich zwischen Toronto und Zürich.

Und das ist jetzt vorbei?

Ich lebe ganzjährig hier, in einer Künstler-WG in Meilen. Grafiker, Schauspieler, Musiker – mein Umfeld ist sehr inspirierend.

Leben Sie von Ihrer Musik?

Ja, ein grosses Privileg. Ich nehme gerade mein zweites Album «Beatitudes» unter dem Namen Rykka auf.

Zuvor traten Sie als Christina Maria auf. Warum der neue Name?

Einst war ich Christina Maria, die Folk-Sängerin. Als ich begann, mit elektronischer Musik zu experimentieren, passte das nicht mehr. Der Name Rykka gefällt mir, er wirkt kantig und speziell. Genau wie ich!

Was ist Ihre Geheimwaffe für die Entscheidungsshow vom Samstagabend?

Ich steche heraus und glaube, dass ich vor der Kamera gut rüberkomme. Ich übe meinen Song täglich – und hoffe, die Zuschauer hören das

und voten für mich.

Rykka tritt am 13. Februar in Kreuzlingen TG an der «ESC 2016 – Entscheidungs-show» auf.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax