Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit Steve Morse (61), Gitarrist von Deep Purple: «Wir werden noch mit 100 auf der Bühne stehen»

, Aktualisiert 34 Reax , 271 Views
teilen
teilen
19 shares
Gitarren-Gott: Steve Morse. play
Gitarren-Gott: Steve Morse. Imago

Deep Purple gelten als die am härtesten arbeitende Rockband der Welt. Warum tun Sie sich die Schinderei noch an?

Rockmusik hält jung, ebenso das Tour-Leben. Man reist um die Welt, bleibt neugierig, lernt immer wieder neue Menschen kennen. Deshalb fühle ich mich längst nicht wie 61. Wir haben immer noch Mordsspass an unserer Musik. Und das Publikum auch.

Wie lange machen Sie weiter?

Wir werden wohl noch mit 100 wie Mumien auf der Bühne stehen (lacht). Ernsthaft: Als Mitglied von Deep Purple ist man Teil einer Gemeinschaft, die global Freude bereitet. Und das ist ein wirklich erfüllendes Gefühl. Wir wären dumm, wenn wir aufhörten, nur weil es für andere in unserem Alter konform ist, in Rente zu gehen.

Was ist die anhaltende Magie Ihrer Gruppe?

Die meisten Songs sind in ihrer Struktur sehr einfach und geradeaus. Trotzdem werden sie immer wieder mit komplizierten Elementen gebrochen. Sie sind eingängig, gleichwohl abwechslungsreich und deshalb für viele Generationen unvergesslich. Musik ist die oberste Sprache der Menschen. Und Deep

Purple prägten einige der schönsten Begriffe dieser Sprache. Ist das Ihre grösste Errungenschaft?

Ja. Ich kenne jedenfalls nicht viele andere Bands, die in fast fünf Jahrzehnten so viele Hits hatten und noch heute für Begeisterung sorgen.

Wird es nie langweilig, jeden Abend Klassiker wie «Smoke On The Water» zu spielen?

Im Gegenteil, der Song bleibt fantastisch. Egal, wie oft man ihn gehört oder gespielt hat. Dieses Stück strömt eine positive Energie aus, die man mit nichts vergleichen kann. Die Menschen erinnern sich an ihre Jugend, haben Spass, tanzen ... Diese gewaltige Euphorie, die dieser Song auslöst, verleidet uns nie.  

Deep Purple spielen heute Abend um 20 Uhr im Hallenstadion Zürich.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
4 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
1 Reax