Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit Sylvester Stallone (69), US-Schauspieler: «Meine Frau sagt, ich soll kein Feigling sein»

, Aktualisiert 32 Reax , 128 Views
teilen
teilen
15 shares
Wurde mal K.o. geschlagen: Sylvester Stallone. play
Wurde mal K.o. geschlagen: Sylvester Stallone. REUTERS

Hätten Sie geglaubt, je wieder als Rocky Balboa auf der Leinwand zu stehen?

Nach dem letzten Film war ich sicher: Das wars! Auch als ich das Skript las, glaubte ich nicht, dass ich den Part spielen könnte. Es war einfach zu düster – etwas, was ich nicht wirklich gut kann. Doch dann meinte meine Frau, ich soll nicht so ein Feigling sein und mich einfach mal mit den Produzenten treffen. Und als ich begriff, dass ich als Rocky nicht wirklich im Mittelpunkt stand und es um Creed ging (gespielt von Michael B. Jordan; Red.), liess ich mich breitschlagen.

Aber hat es Sie nicht gekitzelt, selbst noch mal die Boxhandschuhe überzustreifen?

Es ist schon schwer, mit diesem Kapitel mental abzuschliessen. Der Kopf will ja, aber der Körper brüllt: «Bist du bekloppt, mach das nicht mehr!» Ich müsste lügen, wenn ich behaupten würde, es genossen zu haben, unten am Ring zu stehen und zuzuschauen. Doch dann dachte ich an Burgess Meredith, der den jungen Rocky damals als Mickey trainiert hat. Und plötzlich fühlte ich mich stolz, in diese Vaterrolle schlüpfen zu dürfen.

Michael B. Jordan spielt Adonis Johnson, den unehelichen Sohn der Rocky-Legende Creed. Wie wurde er am Set empfangen?

Michael war schnell ein Bestandteil unserer «Rocky»-Familie, nachdem er das Newcomer-Ritual überstanden hatte.

Das Newcomer-Ritual?

Jeder Neue, der einen Boxer spielt, muss zur Begrüssung den Schlag eines Profiboxers einstecken. Michael wurde vom EBU-Weltmeister im Cruisergewicht, Tony Bellew, ausgeknockt. Welcome to the Club!

Hat Sie auch schon mal jemand K. o. geschlagen?

Ja, Dolph Lundgren bei den Dreharbeiten zu «Rocky IV». Er hat mich in einer Kampfszene so hart getroffen, dass ich in die Intensivstation geflogen bin. Ich lag viereinhalb Tage im Spital

Sylvester Stallone spielt zum siebten Mal seine Paraderolle Rocky in «Creed – Rocky’s Legacy».

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
8 Reax