Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit Visu (20), Luzerner Rapper: «Vielleicht hat Peach Weber auf mich abgefärbt»

11 Reax
teilen
teilen
0 shares
Legt Wert auf Humor: Rapper Visu. play
Legt Wert auf Humor: Rapper Visu. zvg

Ihre aktuelle EP heisst «Sex und Rösti». Warum der Titel?

Ich mache ironische Musik und beziehe mich mit dem Titel unter anderem auf meine Heimat. Ich komme aus einem kleinen Dorf in Luzern und nehme das Bauernkaff-Image aufs Korn. Ich verarsche mich damit ein wenig selbst und meine es nicht so ernst. Man muss auch über sich selbst lachen können. Ironie und Wortwitz sind mir bei meinen Songs wichtig.

Sie legen bei Ihren Texten also Wert auf Humor?

Definitiv. Als ich anfing zu rappen, hat man mich auf dem Land nicht verstanden. Aber ich habe schnell meine eigene Linie gefunden – und mache dabei sicher auch eine Art Comedy. Ich glaube auch, dass ich mich mit meiner selbstironischen Art von anderen Rappern unterscheide.

Was bringt Sie denn selbst zum Lachen?

Meine Spannweite von Humor ist weit. Als Radiomoderator passierten mir früher auch schon Versprecher, bei denen ich Wörter fälschlicherweise sexualisiert habe. Das war zum Beispiel sehr lustig.

Worum gehts in Ihren Songs?

Ich schreibe Songs über moralische Themen, die mich bewegen. Der rote Faden ist bei mir Entertainment: Jedes Lied hat eine eigene Story. Und das sind oft Geschichten mit Humor. Vielleicht hat Peach Weber auf mich abgefärbt, seine Lieder habe ich als Kind hoch und runter gehört.

Wollten Sie denn schon als Kind Rapper werden?

Ich habe auf jeden Fall schon früh angefangen, Texte zu schreiben – ich glaube, damals war ich elf Jahre alt. Musik hat mich immer inspiriert. Leben kann ich davon aber nicht. Ich studiere nebenbei noch Pädagogik. Es ist auch nicht zwingend mein Ziel, die Musik zum Beruf zu machen. Ich bin ein Realist; landet man einen Hit, ist das schön, erzwingen lässt sich aber nichts. Trotzdem ist Rap für mich mehr als nur ein Hobby. Es ist mein Leben – ich schreibe fast täglich Texte und sehe es als einen zentralen Teil meines Lebens.

Die EP «Sex und Rösti» ist im Handel erhältlich.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
6 Reax