Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

TV/Serie: Der Sonnenkönig treibt es bunt

Nicht nur die Amerikaner können Serie: Auch die französische Produktion «Versailles» verspricht ein Highlight zu werden.

, Aktualisiert 18 Reax
teilen
teilen
15 shares
Teuer und spannend: Louis XIV. (George ­Blagden) geniesst seinen opulenten ­Palast. play
Teuer und spannend: Louis XIV. (George ­Blagden) geniesst seinen opulenten ­Palast. zvg

Auch wenn die Skandinavier und die Briten immer wieder auftrumpfen: Nach wie vor kommen die besten TV-Serien aus den USA. Nicht zuletzt weil für dortige Pay-TV-Stationen eine erfolgreiche Show mit möglichst vielen Staffeln überlebenswichtig ist.

Doch auch Frankreich kann Serie. Mit dem gewaltigen Budget von 30 Millionen Euro produzierte Canal Plus mit «Versailles» die bislang teuerste Serie Europas. Inhalt: Der junge König Louis XIV. (George Blagden) will der Welt seine Macht demonstrieren. Er plant, das Jagdschloss in Versailles zum Regierungssitz auszubauen. Ein teures Unterfangen, das am Geld sowie an politischen Intrigen zu scheitern droht. Doch der künftige Sonnenkönig treibt seinen Plan ­voran. Gleichzeitig muss er seinen Bruder Philipp ­(Alexander Vlahos) unter Kontrolle halten, mit dessen Ehefrau er ein Verhältnis pflegt. Sein homosexueller Bruder leidet zunehmend daran, dass der König ihn nicht an politischen Prozessen beteiligt. Er will nur eins: auf dem Schlachtfeld Ruhm und Ehre erlangen. Auch dem Adel gefällt es nicht, dass Louis von jedem Edelmann einen schriftlichen Nachweis verlangt.

Komplexe Charaktere, opulente Sets, viel buntes Treiben – «Versailles» bietet einen spannenden Einblick in die Anfänge des Sonnenkönigs. Die Entscheidung, die Show auf Englisch zu drehen, sorgte in Frankreich für hitzige Diskussionen. Doch die Produk­tionskosten waren nur mit internationaler Beteiligung zu decken. Gelohnt hat es sich: Noch vor der Premiere von Staffel eins (Ende ­Februar) im deutschsprachigen Raum ist die zweite bereits in Arbeit.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

In den Flieger «hineinfliegen»
1 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 09.12.2016
3 Reax