Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Vor der Linse von Anton Corbijn geben Stars alles: Er machte Mick zur Frau

Anton Corbijn hatte schon fast alle Stars vor der Linse. Neben beeindruckenden Bildern entstanden auch viele Freundschaften.

4 Reax , 168 Views
teilen
teilen
1 shares

Er gehört zu den grössten Fotografen aller Zeiten: Heute Sonntag hält Anton Corbijn (61) an der Photo-17-Ausstellung in Zürich einen Bild-Vortrag über sein Leben.

Sein erstes Foto machte der Pfarrerssohn 1972 bei einem Rockkonzert: «Ich nahm die Kamera meines Vaters mit, weil ich möglichst nahe an der Bühne stehen wollte», erinnert er sich. Die Fotos wurden prompt in einem Magazin gedruckt. Seither hatte Corbijn fast alle Stars vor der Linse. Die meisten inszenierte er in schwermütigem Schwarz-Weiss.

Während der Arbeit entstanden viele Freundschaften, unter anderem mit U2 und Depeche Mode. Hätte er nicht vor über 40 Jahren die Kamera für sich entdeckt, würde er heute wohl auf der Strasse leben, sagt der gebürtige Holländer.

Seit zehn Jahren dreht Corbijn auch Filme. Unter den erfolgreichsten: «The American» (2010) mit George Clooney (55) und «A Most Wanted Man» (2014) mit Philip Seymour Hoffman (1967–2014). Für SonntagsBlick erklärt Anton Corbijn exklusiv seine berühmtesten Bilder.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Mehr zum Thema

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren