Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Zweirad: Gi FlyBike – das neue E-Stadtklapprad

, Aktualisiert 27 Reax , 117 Views
teilen
teilen
15 shares
  play
ZVG
Zusammengeklappt in einer Sekunde: Gi FlyBike, 1990 Dollar. play
Zusammengeklappt in einer Sekunde: Gi FlyBike, 1990 Dollar. ZVG

Das Land der Gauchos ist vor allem für Fleisch und Fussballer berühmt. Nun wollen drei argentinische Jungunternehmer die urbane Mobilität revolutionieren. Herausgekommen ist das Gi FlyBike. Bisher hatten Klappräder meist kleine Räder, wie etwa der Schweizer Klapp-Flyer. Doch Luca Toledo, Agustín Augustinoy und Eric Sevillia wollten keine Abstriche machen. Ihr Gi FlyBike hat ausgewachsene 26-Zoll-Räder. «Wir wollen das traditionelle Raddesign in allen Aspekten hinterfragen, um urbane Mobilitätsbedürfnisse voll zu befriedigen», sagt das erfinderische Trio. Das Velo soll sich innerhalb von einer Sekunde zusammenklappen lassen, sodass man es bequem im ÖV transportieren kann. Und obwohl es auch ein Elektrovelo ist, wiegt es bloss tragbare 17 Kilo. Wie fast alle neuen E-Bikes ist das Gi FlyBike mit Elektronik total vernetzt – und dank eines USB-Anschlusses kann man beim Fahren sogar das Handy laden. In den letzten Tagen suchten die Macher auf der Plattform Kickstarter Geld, um das Teil in die Produktion zu bringen. Mit aktuell 100 000 Dollar hat es das anvisierte Ziel um einen Viertel übertroffen. Interessierte können es auf Kickstarter für einen Preis von 1990 Dollar bestellen.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Eisregenbogen mit Sonnenuntergang-Effekt
0 Reax

Heiss auf Blick am Abend

Schnügel des Tages

Schnügel vom 08.12.2016
0 Reax