Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Pünktlich zu iOS10: Neues Whatsapp-Update fürs iPhone

Telefonieren wird endlich simpler!

, Aktualisiert 141 Reax , 4'569 Views
teilen
teilen
0 shares
Endlich einfacher: Telefonieren mit WhatsApp. play
Endlich einfacher: Telefonieren mit WhatsApp. Pixabay

Fast gleichzeitig zum iOS10-Release bringt auch Whatsapp ein grosses Update für alle iPhones. Nutzer des seit vorgestern erhältlichen Apple-Betriebssystems können Anrufe über Whatsapp neu direkt im Sperrbildschirm annehmen, ohne das iPhone zuerst zu entsperren. Eine praktische Änderung, musste man zuvor jeweils noch den Code eingeben, bevor man telefonieren konnte. Whatsapp wird nun noch mehr zum Konkurrenten der traditionellen Telefonie. Ebenfalls neu: Drückt man lange auf das Telefonlogo in den Kontakten, erscheint neben dem normalen und dem Facetime-Anruf, die Option, die Person per Whatsapp zu kontaktieren.

play
Neu ist es möglich, Whatsappanrufe vom Sperrbildschirm aus abzunehmen. Screenshot

 

Auch Siri wird Whatsapp-kompatibel

Neu arbeitet Apples Sprachsteuerung Siri mit iOS10 vermehrt mit Apps zusammen, die nicht von Apple stammen. Dies hat sich Whatsapp zunutze gemacht und ist somit der erste nicht-Apple-Nachrichtendienst, der sich mit Siri nicht nur öffnen, sondern auch steuern lässt. Aktiviert man in den Siri-Einstellungen den Zugriff auf den Sperrbildschirm sowie die Whatsapp-Funktion, lassen sich Whatsapp-Anrufe und Whatsapp-Nachrichten bequem per Siri kommandieren.

play
Praktisch: Whatsappnachrichten lassen sich neu per Siri diktieren. Screenshot
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages