Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Dank Organspende: Toter Kanu-Trainer (†35) rettet vier Menschenleben

Auch nach dem tragischen Autounfall lebt ein Teil des deutschen Kanu-Trainers Stefan Henze noch weiter.

, Aktualisiert 133 Reax , 1'321 Views
teilen
teilen
103 shares

Der tödlich verunglückte deutsche Kanutrainer Stefan Henze (†35) rettet in Rio de Janeiro vier Menschenleben! Nach seinem Tod wurden ihm am Montag vier Organe erfolgreich entnommen und dann transplantiert, wie die Gesundheitsbehörde von Rio gegenüber der Zeitung «O Globo» bestätigt: «Herz, Leber und beide Nieren wurden erfolgreich transplantiert. Damit hat er vier Menschenleben gerettet.»

Henzes Familie, die nach dem Unfall vom Freitag vergangener Woche nach Rio gereist ist, stimmte der Organspende zu. «Die Familie des Deutschen hat eine Geste enormer Grosszügigkeit gezeigt», so Chefchirurg Alexandre Siciliano.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
0 Reax

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
0 Reax