Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Liebe Kosovo-Schweizer: Darum müsst ihr in unserer Nati bleiben

Nati-Stars wie Xherdan Shaqiri oder Granit Xhaka könnten bald für die kosovarische Nationalmannschaft auflaufen. Das wäre ein Fehler! Denn bei uns ist vieles besser.

1'411 Reax , 8'489 Views
teilen
teilen
58 shares

1. Infrastruktur

  play
Wikimedia

Mit dem Basler St. Jakob-Park hat unsere Nati ein wunderschönes Heimstadion, das in diesem Jahr sogar Austragungsort des Europa-League-Finals ist. Die kosovarische Elf trug ihre bisherigen (inoffiziellen) Länderspiele hingegen im Trepča-Stadion in Kosovska Mitrovica und im Priština-Stadion der Hauptstadt aus. Ausserdem ist der Schweizer Rasen von besserer Qualität.

2. Vorbildfunktion

  play
Fabrice Coffrini/AFP/Getty Images

 

Die Spieler mit ausländischen Wurzeln stehen in der Nati stellvertretend für alle Secondos und Immigranten. Sie beweisen, dass Integration funktioniert und die Herkunft keine Rolle spielt. Dafür muss man jedoch etwas zurückgeben und seine «neue» Heimat nicht im Stich lassen.

3. Wohltätigkeit

 

Als Nati-Kicker ist man nicht nur ein Vorbild, sondern kann auch Kinder glücklich machen. Zusammen mit BLICK hat Xherdan Shaqiri den C-Junioren des SC Kriens einen Wunsch erfüllt: Sie durften ihrem Idol ganz nah sein. Für die Riesenüberraschung wurde Shaqiri vom Ball- zum Verwandlungskünstler. «Das hat unglaublich viel Spass gemacht!», sagt der Stoke-City-Star.

4. Werbungen

 

Unsere Fussballer dürfen in weitere Rollen schlüpfen. Ausser bei Wohltätigkeitsveranstaltungen treten sie auch in verschiedenen Werbungen auf. Dieser fast schon legendäre Clip entstand, weil VW seit 2014 offizieller Partner des Schweizerischen Fussball Verbands (SFV) ist. Shaqiri am Steuer eines VWs? Unsere Nati machts möglich!

5. Erfolge

  play
Toto Marti

Die Schweizer Nati hat seit 2004 ohne Unterbruch an allen Endrunden teilgenommen. An der WM in Brasilien hat die Nati vor zwei Jahren bewiesen, dass sie mit der Weltspitze mithalten kann. Das junge Team könnte in dieser Konstellation noch viele weitere Erfolge feiern. Der Kosovo müsste sich erst ein konkurrenzfähiges Team aufbauen, was einige Jahre dauern dürfte.

6. Fans

  play
Keystone/AP Photo/John Parkin

 

Wer die Schweizer Fans im Rücken hat, kann sich glücklich schätzen. Denn wo sonst tragen die Anhänger Käse auf dem Kopf und feuern ihre Spieler mit Kuhglocken zu Höchstleistungen an? Deshalb sollte jeder Fussballer stolz sein, in Rot-weiss auflaufen zu dürfen.

7. Zusammenhalt

  play
Toto Marti

Last but not least lebt die Schweizer Nati von ihrer multikulturellen Zusammensetzung. Das grösste Potenzial hat unsere Mannschaft, wenn der Trainer auf Spieler jeglicher Herkunft zurückgreifen kann. Gemeinsam sind wir am stärksten und zusammen können wir Grosses erreichen! Vielleicht schon an der EM in Frankreich. Hopp Schwiiz!

Der Kosovo-Entscheid

Am 17. Februar 2008 beschliesst der Kosovo seine Unabhängigkeit von Serbien. Einen Fussballverband gibt es schon seit 1948, er operiert allerdings jahrzehntelang im Graubereich. Nur inoffizielle Freundschaftsspiele sind möglich. Jetzt steht der Durchbruch bevor. Morgen tagt in Budapest die Uefa, der Kongress dürfte den Kosovo als offizielles Mitglied aufnehmen.

Als Konsequenz wird wohl auch die Fifa bei ihrem Kongress am 13. Mai in Mexiko City den Mini-Staat als vollwertiges Mitglied registrieren. Aller Voraussicht nach kann deshalb der Kosovo ab Herbst an der Qualifikation für die WM 2018 in Russland teilnehmen.

Mit Spielern wie Xherdan Shaqiri, Granit Xhaka oder ManUnited-Star Adnan Januzaj? Die Frage nach allfälligen Nationenwechseln und die Rahmenbedingungen sind völlig offen. Die Fifa will sich erst äussern, wenn der Kosovo definitiv ein Mitglied des Weltverbandes ist. A. Bö/M.D.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Eisregenbogen mit Sonnenuntergang-Effekt
0 Reax

Schnügel des Tages

Schnügel vom 08.12.2016
1 Reax