Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Rollende Monster: Passend zum Mega-Hype: 10 Pokémon-Autos

Man liebt sie oder man hasst sie – was für Pokémon gilt, ist auch bei vielen Autos nicht anders. Deshalb packt das Auto-Portal «Carwow» kurzerhand auf zehn bekannte Automodelle das passende Pokémon-Design. Hier gibts das skurrile Resultat samt passenden Pokémon zu bestaunen.

175 Reax , 1'386 Views
teilen
teilen
42 shares

1. Pikachu als Nissan Juke

play
carwow.co.uk / PD

Das Ur-Pokémon Pikachu ist für die «Carwow»-Zeichner die ideale Vorlage, um den Crossover Nissan Juke neu zu gestalten. Das skurrile Pokémon-Styling samt übergrossen Hasenohren und fettem Pikachu-Spoiler trägt den Verkaufs-Schlager Juke in ungeahnte Höhen.

2. Pummeluff als Fiat 500

play
carwow.co.uk / PD

Pummeluff ist das herzigste aller Pokémon und der Fiat 500 für viele das herzigste aller Autos. Naheliegend, die beiden miteinander zu verschmelzen. Das Resultat: Ein «Tschinggerucksäckli» mit Kulleraugen, prächtiger Haartolle und lachendem Kühlergrill-Mund.

3. Glumanda als Porsche Cayman

play
carwow.co.uk / PD

Genau so feurig wie Glumanda ist der Porsche Cayman. Die Symbiose verhilft dem Cayman zu einem feuerspeinden Hinterteil – eine Anspielung auf die röchelnden Auspuffe des Porsches?

4. Mauzi als Mercedes-AMG GT R

play
carwow.co.uk / PD

Das Katzenmonster Mauzi zeigt öfters mal die Krallen, genau wie der Mercedes-AMG GT R; selbst mit niedlichen Katzenohren und Schnurrhaaren wirkt der GT R daher noch bissig.

5. Relaxo als Porsche Macan

play
carwow.co.uk / PD

Relaxo mag etwas schläfrig wirken, ist aber ein schlagkräftiges Pokémon mit Bodenhaftung. Dieselben Tugenden erkennen die «Carwow»-Designer auch beim Porsche Macan, dessen stattliche SUV-Erscheinung den einen oder anderen Automobilisten über seine sportlichen Gene hinwegtäuschen dürfte.

6. Bisasam als Range Rover Evoque Cabrio

play
carwow.co.uk / PD

Die offene Version des Range Rover Evoque ist eine Geschichte für sich, genau wie Bisasam. Die Mischung aus Frosch und Dinosaurier stand dem neu designten Evoque Pate und beschert dem bulligen und stylischen SUV-Cabrio einen Pflanzenbubbel und eine blätter-artige Stossstange und eine gefleckte Lackierung.

7. Mewtu als Lexus LC 500

play
carwow.co.uk / PD

Der Lexus LC 500 wird von einer Kombi aus Benzin- und Elektro-Motor angetrieben. Für «Carwow» die perfekte Pokémon-Vorlage: natürlich Mewtu. Das schwer einzuordnende Pokémon ist durch Genmanipulation entstanden und verbindet mit seiner Labor-Herkunft ähnlich wie der Lexus Wissenschaft und Natur.

8. Schiggy als VW Beetle

play
carwow.co.uk / PD

Das Design des VW Beetle erinnert irgendwie an eine Schildkröte. Und weil Schiggy so etwas wie eine Schildkröte ist, mutiert der Nachfolger des legendären VW Käfers zum Wasser-Pokémon.

9. Togepi als Mazda RX-8

play
carwow.co.uk / PD

Togepi gehört zu den kleineren Pokémon und wird oft unterschätzt. Der Mazda RX-8 gehört zu den kleineren Sportwagen und wird ebenfalls oft unterschätzt. Grund genug, dem Wankel-Sportler einen Togepi-Anstrich samt stacheligem Dach und Eierschalen-Heck zu verpassen.

10. Lapras als Nissan Figaro

play
carwow.co.uk / PD

Das Wasser-Pokémon Lapras zählt zu den selteneren Monstern im Pokémon-Universum. Auch der Nissan Figaro (ein auf dem Nissan Micra basierender Retro-Roadster) ist auf Strassen ein rarer Anblick. Horn auf die Motorhaube, eine hubbelige Schale aufs Dach und fertig ist die Raritäten-Symbiose.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages

Mehr zum Thema

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren

Social Stream


Das könnte dich auch interessieren

Bilder des Tages

Pipilotti in ihrem rosa Tram
0 Reax

Schnügel des Tages

Schnügel vom 02.12.2016
0 Reax