Fail

Dieser Typ ist der beste und schlechteste Postbote der Welt

Hauptsache er kann sein Paket ausliefern.

Päckchen bekommen ist etwas Tolles. Ausser man verpasst den Postboten und muss es (schon wieder) bei der Post abholen. Trick 77: Bei deiner Bestellung angeben, wo der Lieferservice dein Päckchen ablegen soll.

Ein Deutscher hat sich gedacht, ganz schlau zu sein und gab an, man solle seine Lieferung auf dem Balkon ablegen. Da kann es nämlich niemand klauen. Doch ganz durchgedacht ist dies nicht. Denn wie zum Teufel soll der Postbote das Paket da hochbringen?

Der zuständige Hermes-Lieferant versuchte alles, um das Paket in den ersten Stock auf den Balkon zu bringen. Verzweifelt stieg er auf seinen Lieferwagen und warf das Päcken hoch. Immer und immer wieder. Es scheint vergeblich. Dabei wird er von einer Nachbarin gefilmt, die das Ganze beobachtet.

Ob das Paket nach der Aktion noch ganz ist, ist fraglich. Zumindest kann er von sich behaupten, alles gegeben zu haben. Der Typ ist somit der beste und schlechteste Postbote der Welt.

Das auf Twitter gemostete Video wurde 1,64 Millionen mal angeschaut. Berühmt ist die legendäre Lieferaktion zumindest schonmal.

Yaël liebt neben dem Schreiben alles, was ihre Kreativität auf Trab bringt. Kunst, Musik, Fotografie und die Schauspielerei gehören zu ihren Leidenschaften.

In einer wöchentlichen Kolumne beschäftigt sie sich mit aktuellen Themen, die die Schweizer Jugend beschäftigen.

Send this to a friend