Fail

Flat-Earther beweisen mit Experiment, dass die Erde rund ist

In der Netflix-Dokumentation «Behind the Curve» wollen Flat-Earther, also Leute, die an eine flache Erde glauben, beweisen, dass unser Planet nicht rund ist. Dummerweise widerlegen sie mit ihren Experimenten aber ihre eigene Theorie.

Bob Knobel ist ein überzeugter Flat-Eather und verbreitet seine Theorie auf Youtube auf seinem Channel «Flat Earth». In der Dokumentation «Behind the Curve» will er seine «Wahrheit», dass die Erde flach ist, mit einem Laser-Gyroskop endgültig beweisen.

Das 20’000 Dollar teure Laser-Gyroskop wird benutzt, um Rotation zu messen. Wäre die Erde rund, wäre eine Winkeländerung zur Sonne von 15 Grad pro Stunde feststellbar. Die Flat-Earther wollen also zeigen, dass unser Planet überhaupt nicht rotiert und wagen das Experiment.

Dumm nur: Das Laser-Gyroskop zeigt eindeutig eine Rotation um 15 Grad pro Stunde an.

Bob und seine Flat-Earth Freunde sind gar nicht erfreut über dieses Resultat. In der Dokumentation sagt Bob: «Also, wir sind offensichtlich erstaunt, also so «Wow, das ist ein Problem».

«Natürlich können wir das nicht einfach so akzeptieren und wir werden versuchen, einen Weg zu finden, um zu widerlegen, dass das Gyroskop eine Bewegung registriert haben kann.»

Auch das zweite Experiment scheitert

Nach weiteren misslungenen Experimenten mit dem Gyroskop versuchen die Flat-Earther eine weitere Theorie. Sie schnappen sich Styropor-Bretter, schneiden Löcher hinein und positionieren sich in einer geraden Linie, in gleicher Höhe, an unterschiedlichen Standpunkten.

Dann scheinen sie mit einem Laser durch Loch A, um zu beweisen, dass Licht in einer geraden Linie über die Erdoberfläche reist. Unglücklicherweise erreicht das Licht Loch B nicht, es kommt in einer anderen Höhe an.

Die Antwort der Flat-Earther auf diesen Beweis zur Erdkrümmung: «Interessant. Das ist interessant.»

Direkt aus dem Social-Media-Team macht Joëlle den fliessenden Wechsel in die Welt der Schreiberlinge. Sie mag Bücher, Memes und Blobfische.

Send this to a friend