Funny

7 kuriose Tiernamen

Nicht alle sind glücklich mit dem Namen, für den sich die Eltern entschieden haben. Wir Menschen können den später wenigstens ändern. Doch was ist mit diesen armen Tieren?

1. Der Stummelschwanz-Zwergtyrann

Der arme Tropf! Aber hey… Wenn jemand eine kreative Beleidigung für den Freund braucht, bitte sehr.

WIKIPEDIA

2. Die Schmarotzerraubmöwe

Deutsch ist ja nicht gerade bekannt für einfache Wörter, aber kommt schon…

WIKIPEDIA

3. Der SCHRECKLICHE Pfeilgiftfrosch

Für so einen furchteinflössenden Namen sieht der Frosch ganz schön süss aus. Aber Achtung: Er ist hochgiftig!

WIKIPEDIA

4. Der Nothobranchius Furzeri

Hihihihii. Benannt wurde der Fisch übrigens nach einem Herr Furzer!

WIKIPEDIA

5. Der Karibikkarakara

Nein, ich habe mich nicht verschrieben und der Vogel ist auch kein Zauberer!

WIKIPEDIA

6. Der Huso Huso

Ehm… Der Fisch gehört zur Gattung der «Hausen» – auch genannt «Huso»!

WIKIPEDIA

7. Der Kakapo

Das ist nicht eine Worterfindung eines Kleinkindes, sondern ein Papagei.

WIKIPEDIA

Direkt aus dem Social-Media-Team macht Joëlle den fliessenden Wechsel in die Welt der Schreiberlinge. Sie mag Bücher, Memes und Blobfische.

Send this to a friend