Funny

Die «Cock Cam» ist eine Kamera für den Penis

Die «Cock Cam», eine Kamera, die nur dazu geschaffen ist, um «Orgasmen in ihrem Epizentrum zu filmen» ist das neuste Gadget auf dem Markt der wunderlichen Tech-Erfindungen.

Hast du dir schon immer gewünscht, eine Kamera über deinem Penis – oder dem deines Partners – anzubringen, um das gute alte Rein-Raus-Spiel von nächster Nähe zu filmen? Wir auch nicht, aber dank der «Cock Cam» ist das jetzt möglich.

Die Kamera ist auf einem Ring installiert, der designt ist um sich «dem gewählten Objekt der Begierde anzuschmiegen». Die «Cock Cam» wird mit einer, laut «thecockcamera.com» sicherer, App bedient, die sowohl für Android und iOS verfügbar ist.

Als wären damit nicht schon alle Träume des Hobby-Filmers erfüllt, kommt das Gadget auch noch mit Nachtvision, was den Umständen entsprechend Sinn ergibt. Die Kamera filmt in HD-Auflösung (1280 x 720P) im mp4 Format und hat sogar WiFi.

Der Spass kommt aber nicht umsonst: Die «Cock Cam» kostet umgerechnet circa 160 Franken.

Direkt aus dem Social-Media-Team macht Joëlle den fliessenden Wechsel in die Welt der Schreiberlinge. Sie mag Bücher, Memes und Blobfische.

Send this to a friend