Funny

Schlaglöcher werden wegen Penis-Graffiti geflickt

In einer englischen Stadt wird «die Macht des Penis» gepriesen. Damit ist aber nicht direkt das männliche Geschlechtsteil gemeint.

Seit über einem Jahr ärgerten sich die Bewohner in Acklam, ein Vorort im Nordosten Englands, über Schlaglöcher in ihren Strassen. Trotz diverser Meldungen machte die Gemeinde keinen Wank und ignorierte die fehlerhafte Strasse.

Das ging so lange, bis ein Anwohner auf eine radikale Methode zurückgriff. Er zeichnete einfach riesige Penisse um die Schlaglöcher herum. Innert wenigen Tagen war anstatt der Peniszeichnungen plötzlich eine glatte Strasse zu finden!

SCREENSHOT FACEBOOK / PETER SEDA

Die Bewohner des Dorfs waren begeistert. Wie die «Metro» berichtet, kündete eine Zoe Jade Price an: «Ab jetzt wird ein Penis über jedem Schlagloch sein!» und Alison Johnson kam zum Schluss: «Das ist es also, was man machen muss, um die Löcher repariert zu bekommen.»

Die Aktion wird gepriesen: «Die Macht des Penis! Sie (die Schlaglöcher) waren ja nur ein Jahr da, gut gemacht Gemeinde Middlesbrough.»

Direkt aus dem Social-Media-Team macht Joëlle den fliessenden Wechsel in die Welt der Schreiberlinge. Sie mag Bücher, Memes und Blobfische.

Send this to a friend